Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Lyoness Europe AG

Lyoness setzt auf Cashback Card - BILD

Graz (ots) - 13 Jahre nach seiner Gründung geht das Unternehmen den nächsten Schritt, um das Einkaufserlebnis für seine Mitglieder noch attraktiver zu machen. Beginnend mit dem Heimatmarkt setzt Lyoness dabei gezielt auf Regionalität, den flächendeckenden Einsatz der Cashback Card und Kooperationen im Breitensport.

Mit der strategischen Ausrichtung zum Breitensport konnte das Unternehmen im vergangenen Jahr eine großartige Entwicklung verzeichnen und zahlreiche Kooperationen in den Bereichen Fußball (Österreich, Tschechische Republik, Polen), Eishockey (Slowakei) und Golf (Österreich, Italien) sowie mit der Österreichischen Sporthilfe fixieren. Erst im vergangenen Monat konnte Lyoness mit der jüngsten Kooperation im Bereich Motorsport einen neuen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte setzen.

Um für die zahlreichen neuen Mitglieder aus diesen Kooperationen noch attraktivere Einkaufsmöglichkeiten zu schaffen und neue Zielgruppen anzusprechen, hat Lyoness bereits im vergangenen Jahr begonnen, die Unternehmensstrategie vom Gutschein- auf den Cashback Card-Bereich zu verlagern. Im Zuge dieses Strategiewechsels werden neue Partnerschaften künftig auf Cashback Card-Basis angestrebt - ein logischer Schritt im Bemühen des Unternehmens, das KMU-Netzwerk in den einzelnen Regionen auszubauen und zu stärken.

Mit den Service- und Marketingmodulen der Cashback Solutions gibt Lyoness seinen KMU-Partnern effiziente und kostengünstige High-End-Lösungen in die Hand, um bestehende Kunden zu binden und neue, treue Kunden zu gewinnen. So können KMU unter anderem Stammkunden registrieren und diese mit Cashback Cards im firmeneigenen Design ausstatten. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, mit Shopping Point Deals neue Kunden zu gewinnen, statistische Auswertungen und Branchenvergleiche abzurufen oder mithilfe eines professionellen CRM-Tools sämtliche Kundendaten zu verwalten. Im internationalen Geschäft stellen Filialisten für Lyoness besonders wichtige Partner dar, da mit ihnen meist in mehreren Märkten zusammengearbeitet wird. Weltweit sind bereits zahlreiche Filialisten mit der Lyoness Cashback Card erfolgreich am Markt positioniert. Der Fokus von Lyoness ist zudem darauf gerichtet, Filialisten, die zurzeit noch auf Gutscheinbasis mit Lyoness kooperieren, auch als Cashback Card-Partner zu gewinnen, um sie auf ihrem erfolgreichen Weg zu unterstützen und ihre Marktposition weiter zu stärken. Darüber hinaus ist Lyoness bemüht, im Zuge dieses Prozesses neue namhafte Filialisten zu lukrieren.

Zwtl.: Über Lyoness:

Die Lyoness Unternehmensgruppe teilt ihre Geschäftsbereiche auf zwei Marken auf: Die Marke Lyoness umfasst Shopping Community und Loyalty-Programm. Ihre Zielgruppen sind Konsumenten, die beim Einkaufen mit Lyoness Geld sparen (Cashback), und Händler, die ein branchen- und länderübergreifendes Kundenbindungsprogramm nutzen möchten. Die Marke Lyconet richtet sich an selbstständige Unternehmer, die ein eigenes Shopping Network aufbauen möchten. Die Lyoness Unternehmensgruppe ist derzeit in 47 Märkten auf allen Kontinenten vertreten. 6 Millionen Mitglieder nutzen bei rund 70.000 Partnerunternehmen weltweit die Lyoness Vorteile. Mehr auf www.lyoness.com.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Silvia Kelemen Weihs
   Head of Public Relations
   Lyoness Group AG
   Tel.: +43 (0) 664/85 55 241
   E-Mail: silvia.kelemen@lyoness.ag 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7120/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Lyoness Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: