Accel Telecom Ltd

Accel Telecom bringt erstes eigenständiges Smartphone für vernetzte Fahrzeuge auf den Markt

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - VOYAGER vernetzt Autofahrer leicht, klar und sicher

Accel Telecom [http://www.voyager.co.il], ein führender israelischer Telekommunikationsanbieter, verkündet die offizielle Markteinführung von VOYAGER, dem ultimativen Smartphone für vernetzte Fahrzeuge. VOYAGER ist das erste eigenständige Smartphone für vernetzte Fahrzeuge, das sich in sämtliche Fahrzeugtypen einbauen lässt. Mit Hilfe einer Twin-SIM-Karte kann es über eine bereits vorhandene Telefonnummer betrieben werden.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130218/594459 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130218/594459-b )

Sehen Sie hier ein YouTube-Video: http://www.youtube.com/watch?v=KQiT2ldUqbY&feature=youtu.be

VOYAGER ist ein eigens für die "Connected Car"-Technologie entwickeltes Smartphone-Gerät, das Autofahrern eine bessere und sicherere Vernetzung im Auto ermöglicht. Es kombiniert Smartphone-Technik auf Android-Basis mit einem HSUPA-Qualcomm-Modul und ist somit ein auf Autofahrer zugeschnittenes Gerät, das mehr Sicherheit beim Gespräch, eine leichtere Menüführung mittels spezieller Waze-Programmtasten sowie zahlreiche fahrzeugspezifische Anwendungen ermöglicht.

Mit vielen eingebauten Funktionen ist das Design des VOYAGER auf eine sicherere Fahrt zugeschnitten: So bleiben unter anderem die Hände beim Wählen frei und grosse Tasten erleichtern die Bedienung. Hinzu kommen eine echolose, kristallklare Klangqualität und eine fahrzeuginterne 3G-WLAN-Hotspot-Verbindung. VOYAGER lässt sich auch mit dem On-Board-Diagnosesystem (OBD) verbinden und unterstützt so Anwendungen für Kfz-Diagnose, Flottenmanagement und vieles mehr.

In nicht allzu ferner Zukunft werden alle Fahrzeuge über ein Funknetzwerk mit der Aussenwelt verbunden sein müssen. Der benutzerfreundlichste und sicherste Weg dorthin führt über den Einbau einer SIM-Karte und einer Kommunikationseinheit in das Fahrzeug.

GSMA-Bericht mAutomotive 2012

Shmulik Keret, Vice President von Waze, bemerkte: "VOYAGER bietet Autofahrern ein erstklassiges Waze-Navigationserlebnis, und wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit Accel Telecom an diesem innovativen Gerät für vernetzte Fahrzeuge arbeiten."

Marc Seelenfreund, CEO von Accel, stellte fest: "Unsere benutzerfreundlichen, kostengünstigen und sicheren Carfone-Geräte haben sich auf dem Markt ganz klar bewährt. Auf Grundlage der jüngsten Branchenberichte sowie unserer eigenen Nachforschungen unter Meinungsbildern aus der Industrie rechnen wir mit einer starken Nachfrage nach der neuen Generation des VOYAGER-Smartphones für vernetzte Fahrzeuge, und zwar sowohl auf den europäischen als auch auf den US-amerikanischen Märkten."

Hauptmerkmale:

- Android-Schnittstelle
- Gerät auf HSUPA-Qualcomm-Basis
- Fahrzeuginterne 3G-WLAN-Hotspot-Anbindung
- Integration mit Google und Exchange
- Hochgradige Rauschminderung und Echokompensation
- Sprachsteuerung
- Auf den Fahrer zugeschnittenes Design für mehr Sicherheit während der Fahrt
- Spezielle Funktionstasten für eine sichere, intuitive Bedienung.
- Fahrzeugspezifische Anwendungen für fortgeschrittene Kommunikation
- Spezielle Waze-Programmtasten für eine mühelose Menüführung
- Kristallklare und echolose Klangqualität
- Anschluss an die OBD über BT oder RS232
 

REDAKTIONELLE HINWEISE

Über Accel Telecom

Accel Telecom ist Marktführer im israelischen Telekommunikationsmarkt und bekannt für seine Fähigkeit, die neuesten und stabilsten Lösungen für IP-, WLAN- und Mobilfunktechnologien im Telekommunikationsmarkt einzuführen. Accel arbeitet mit führenden Telekommunikations- und Mobilfunkanbietern zusammen und bietet hochmoderne Kommunikationslösungen.

Pressekontakte

Jamie Ivory
Hotwire PR
Tel.: +44-(0)20-7608-2500
E-Mail: Accel@hotwirepr.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130218/594459



http://photos.prnewswire.com/prnh/20130218/594459-b
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: