Firstextile AG

EANS-News: Firstextile AG
Wei Chen als neue Marketing-Direktorin bei Firstextile

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Marketing

Frankfurt am Main (euro adhoc) - Wei Chen als neue Marketing-Direktorin bei
Firstextile

- Ausgewiesene Marketing- und Brandingexpertin mit langjähriger Erfahrung im
Bereich hochwertiger Mode und Lifestyle-Produkte kommt zur Firstextile AG
- Management sieht in Frau Chen ein "wertvolles Asset für das weitere
Unternehmenswachstum"

Frankfurt, 12. März 2013 - Die Firstextile AG (FT8) hat heute bekanntgegeben,
dass Frau Wei Chen zum 1. März 2013 ihre neue Aufgabe als Marketing-Direktorin
für das Unternehmen aufgenommen hat. Wei Chen verfügt über mehr als zehn Jahre
Marketing- und Brandingerfahrung in den Bereichen hochwertiger Mode und
Lifestyle-Produkte. Sie arbeitete zuvor in mehreren ähnlichen Positionen für
unterschiedliche führende europäische Luxusmarken wie beispielsweise Louis
Vuitton and Hermès. 

Die Firstextile AG ist die Holdinggesellschaft des führenden chinesischen
Herstellers von hochwertigen garngefärbten Stoffen. Das Unternehmen bietet zudem
Stoffe und Oberhemden für Uniformen sowie Premium-Herrenhemden unter Eigenmarken
an. In ihrer neuen Position als Marketing-Direktorin wird Wei Chen für die
Entwicklung und Einführung von Marken- und Marketingstrategien für alle
Geschäftsbereiche verantwortlich sein, um so das weitere Wachstum des
Unternehmens mit voranzutreiben. Wei Chen wird direkt an Fred Yang, Gründer und
CEO von Firstextile, berichten.

Maggie Wang, Vorstandsmitglied und IR-Officer von Firstextile, kommentiert: "Wir
freuen uns Wei Chen als erfahrene und angesehene Marken- und Marketingexpertin
bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre Erfahrung und ihre ausgewiesenen Fähigkeiten
sind ein wertvolles Asset für das weitere Unternehmenswachstum - insbesondere in
unserem profitabelsten Geschäftsbereich, dem Hemdensegment, in dem wir
Premium-Herrenoberhemden unter unseren eigenen Marken ‚Firstextile' und ‚Varpum'
verkaufen."

Vor ihrem Wechsel zur Firstextile AG war Wei Chen unter anderem vier Jahre als
Regional Retail Marketing Manager für Louis Vuitton in Hong Kong tätig, wo sie
das Retail-Marketing für 14 asiatische Länder leitete. Zudem war sie zwei Jahre
als International Business Manager bei Hermès in Paris angestellt sowie zwei
weitere Jahre als COO bei SHANG XIA, der chinesischen Luxusmarke von Hermès, die
sie gemeinsam mit dem CEO kreierte.

Wei Chen verfügt über einen MBA-Abschluss von der INSEAD (Institut Européen
d'Administration des Affaire) sowie einen Bachelor-Abschluss der Chinese Foreign
Affairs University in Peking. Sie spricht fließend Englisch, Französisch und
Mandarin und hat Arbeitserfahrung in Europa und der Region Greater China.

Unternehmensprofil 
Mit einem mengenmäßigen Marktanteil von rund 9% im Jahr 2011 ist Firstextile der
führende Hersteller von hochwertigen garngefärbten Stoffen auf dem chinesischen
Markt. Daneben produziert Firstextile Stoffe und Oberhemden für Uniformen, die
von chinesischen Regierungsinstitutionen und staatlichen Unternehmen verwendet
werden sowie Herrenoberhemden, die unter den eigenen Marken "Varpum" und
"Firstextile" auf dem chinesischen Premium-Markt verkauft werden. Das
Unternehmen betreibt seine modernen, auf eine hohe Produktqualität
ausgerichteten Produktionsanlagen im chinesischen Jiangyin in der Nähe von
Shanghai, einem der Hauptzentren der chinesischen Textilbranche. Da das
Unternehmen bereits nahe seiner Kapazitätsgrenze produziert, wird der Nettoerlös
aus dem erfolgreichen Börsengang im November 2012 in erster Linie für eine
Verdopplung der jährlichen Produktionskapazität von derzeit 36 Millionen Meter
auf 72 Millionen Meter eingesetzt werden, um damit die zukünftige Nachfrage
bedienen zu können. Gleichzeitig soll die Webkapazität von knapp 11 Millionen
Meter auf 27 Millionen Meter sowie die Färbereikapazitäten von 7.900 Tonnen auf
15.800 Tonnen erweitert werden.

Übersicht der vorläufigen Finanzkennzahlen 2012 (in EUR Mio.)


                                    2012         2011    Veränderung
Gesamtumsatz                       179,5         31,7      36,3%
Umsatz Geschäftsbereich Stoffe     113,3        101,2      11,9%
Umsatz Geschäftsbereich Uniform     46,7         17,9     160,8%
Umsatz Geschäftsbereich Hemden      19,5         12,6      55,1%
Rohertrag                           56,4         40,7      38,5%
EBIT                                40,9         28,9      41,5%
Jahresüberschuss                    34,3         23,9      43,4%
Gewinn je Aktie (in EUR)             3,4          2,4      40,2%


Eine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2013 wird gemeinsam mit den
endgültigen Finanzkennzahlen 2012 veröffentlicht. Der Geschäftsbericht 2012
steht ab dem 23. April 2013 auf der Unternehmenswebsite unter
www.firstextile.de, im Bereich "Investor Relations" zum Download zur Verfügung.


Rückfragehinweis:
Firstextile AG
Maggie Wang 
Lyoner Straße 14, 60528 Frankfurt am Main
Telefon: +86 (0) 1390 100 9306	
E-Mail: maggie.wang@firstextile.com

cometis AG
Henryk Deter / Claudius Krause
Telefon: +49 (0) 611 205855 -13 / -28
Email: deter@cometis.de / krause@cometis.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Firstextile AG
             Lyoner Str.  14
             D-60528 Frankfurt am Main
WWW:      http://www.firstextile.de
Branche:     Konsumgüter
ISIN:        DE000A1PG8V8
Indizes:     
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Firstextile AG

Das könnte Sie auch interessieren: