Huawei

Huawei enthüllt seine OceanStor Flash Strategy zur Beschleunigung der Implementierung von Flash-Speicher in Rechenzentren in ganz Europa

Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire) - Huawei hat heute seine OceanStor Flash Strategy in Europa gestartet, mit dem Ziel, die Implementierung von Flash-Speicher in Rechenzentren auszuweiten und Kunden den Übergang in ein "All-Flash"-Zeitalter zu ermöglichen, in dem hohe Leistung und außerordentliche Zuverlässigkeit die Norm sind.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151030/282190 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20151030/282190]

Huawei hat diese Strategie entwickelt, um die Arbeit mit seinen Partnern in der Lieferkette der Branche zu intensivieren und innovative Flash-Controller, Medienchips und neue Enterprise Storage-Systeme zu produzieren, die auf "All-Flash"-Technologie basieren. Der Launch der OceanStor Flash Strategy erfolgte am Media Day, der zusammen mit dem Huawei CIO Forum und dem Huawei Network Congress abgehalten wird, die heute und morgen in Lissabon, Portugal stattfinden.

Der Kern der Strategie sieht vor, dass Huawei nach dem Launch in China Anfang September Solid-State-Festplatten (SSDs) in seine in ganz Europa verkauften Speicherprodukte integriert. SSDs entsprechen preislich SAS-Festplatten mit 15.000 U/min und können Kunden für das gleiche Budget mehr Vorteile bringen und die Leistung kritischer Services um das Fünffache verbessern, während sie die Auswirkungen der Umgebung auf Festplatten-Arrays effektiv mildern.

Huawei unterzeichnete seine erste Kooperationsvereinbarung im Rahmen der neuen Strategie mit dem Flash-Speicher-Anbieter Micron. Unterzeichnet wurde die Vereinbarung im September auf dem 2015 Huawei Cloud Congress. Sie hat die Herstellung innovativer Technologien zum Ziel, um die Implementierung von SSD-Flash-Speicher in Rechenzentren auszuweiten.

"Die Umstellung auf Flash-Speicher in der Datenspeicherung wird zu einer optimalen Benutzererfahrung und einem geringen Stromverbrauch führen. Er erfüllt die heutigen und zukünftigen Geschäftsanforderungen unserer Kunden und ist ein wichtiges Instrument bei der Bewältigung der Herausforderungen von Big Data", so Yuan Yaun, CTO von Huawei IT Solutions Sales in Westeuropa. "Die Kooperation mit Micron im Bereich Flash-Speicher ist ein weiteres leuchtendes Beispiel für Huaweis langfristiges Engagement, ein nachhaltiges Ökosystem für Partner in der Branchenkette aufzubauen und gemeinsam branchenspezifische Produktlösungen zu entwickeln."

Im Gegensatz zu herkömmlichen Enterprise Storage-Anbietern setzt Huawei eine"zukunftssichere" Softwarearchitektur ein, was es Huawei ermöglicht, bei der Erforschung und Entwicklung von Speicherprodukten im Einklang mit entstehenden Datenanwendungstrends schnell zu reagieren. Huawei ist ebenfalls bestrebt, das Wissen und die Kenntnisse mehrerer Parteien in der Lieferkette zu vereinen, um wahrhaft einzigartige Lösungen zu entwickeln, statt einfach nur den technologischen Trends des Moments und der Führung anderer zu folgen.

"Wir können Innovation nicht allein erzielen. Alles, was wir erschaffen, erhalten und erreicht haben, wäre ohne die gemeinsamen Anstrengungen unserer Partner und das unerschütterliche Vertrauen unserer Kunden nicht möglich gewesen", fügte Herr Yuan hinzu. "Während die IT-Branche offen und frei wird und der IT-Markt weiter wächst, freut sich Huawei, sich mit Partnern zusammenzuschließen, um Anwendungslösungen herzustellen, die auf Endsysteme hin orientiert sind, und das Niveau der industriellen Technologie und Innovation bei gleichzeitiger Erfüllung seiner langfristigen Verpflichtungen stetig zu verbessern."

Über Huawei

Huawei ist ein führender globaler Anbieter von Lösungen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Unser Ziel ist es, das Leben lebenswerter zu machen und über eine besser vernetzte Welt mehr Effizienz zu erreichen. Dabei agieren wir als verantwortungsbewusstes Unternehmen, ermöglichen Innovationen für die Informationsgesellschaft und leisten einen gemeinschaftlichen Beitrag in der Branche. Angetrieben von kundenorientierten Innovationen und offenen Partnerschaften, hat Huawei ein Portfolio von End-to-End-IKT-Lösungen zusammengestellt, das den Kunden Wettbewerbsvorteile bei Telekommunikations- und Unternehmensnetzwerken, Geräten und beim Cloud Computing verschafft. Die weltweit 170.000 Mitarbeiter von Huawei engagieren sich für die Schaffung eines maximalen Mehrwerts für Telekommunikationsbetreiber, Unternehmen und Verbraucher. Unsere innovativen IKT-Lösungen, -Produkte und -Dienste kommen in mehr als 170 Ländern und Regionen zum Einsatz und stehen über einem Drittel der Weltbevölkerung zu Diensten. Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein privat geführtes Unternehmen, das sich vollständig im Besitz der Mitarbeiter des Unternehmens befindet.

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie Huawei online unter www.huawei.com oder folgen Sie uns auf: http://www.linkedin.com/company/Huawei [http://www.linkedin.com/company/Huawei] http://www.twitter.com/Huawei [http://www.twitter.com/Huawei] http://www.facebook.com/Huawei [http://www.facebook.com/Huawei] http://www.google.com/+Huawei [http://www.google.com/+Huawei] http://www.youtube.com/Huawei [http://www.youtube.com/Huawei]

Kontakt:

KONTAKT: Tina Tsai, +32492733094, hsini.tsai@huawei.com 


Weitere Meldungen: Huawei

Das könnte Sie auch interessieren: