Basler Feinmesse / MCH Group

Basler Feinmesse 2014: Das dritte Festival der Genüsse beginnt diesen Donnerstag (BILD)

Basler Feinmesse beginnt am Donnerstag, 30.10.2014 und lädt zum Degustieren von Köstlichkeiten nach Herzenslust ein. Quelle: MCH Messe Schweiz (Basel) AG / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100052993 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Basel (ots) - Vom 30. Oktober bis 2. November 2014 präsentieren 60 Aussteller an der Basler Feinmesse, Veranstaltung für Liebhaber der feinen Genüsse, ihre Hand- und hausgemachten Produkte. Im Zentrum stehen Köstlichkeiten von Lebensmittelmanufakturen, -händlern und Dienstleistern, die sich höchste Qualitätsansprüche auferlegen. Zusammen mit der Basler Weinmesse, welche parallel und im gleichen Haus stattfindet, stehen die beiden Genussveranstaltungen für eine fesselnde Erlebniswelt auf höchstem Niveau.

Die Basler Feinmesse, die Veranstaltung für Liebhaber der feinen Genüsse, findet dieses Jahr zum dritten Mal statt. Vom 30. Oktober bis 2. November 2014 lädt die Basler Feinmesse zusammen mit rund 60 erstklassigen Ausstellern wieder zum Degustieren nach Herzenslust ein. Gourmets treffen auf Lebensmittelmanufakturen, Händler und Dienstleister, welche hochwertige und schmackhafte Köstlichkeiten und Nischenprodukte zum Entdecken präsentieren. Die Vielfalt der Gourmetprodukte reicht von speziellen Ölen, feinstem Lachs, veredeltem Käse bis zu vorzüglichen Fleischspezialitäten, ausgefallenen Gewürzen und Premium Kaffee sowie süssen Köstlichkeiten. Zusätzlich zu der Ausstellung stehen folgende Sonderthemen im Zentrum:

Loch Fyne Austern Bar

Der schottische Fjord Loch Fyne ist mit seinem reinen und kühlen Wasser eine Goldquelle für Austern höchster Güte. Liebhaber können sich an der gemütlichen «Loch Fyne Austern Bar» von der Qualität dieser Austern überzeugen und dabei ein Glas Champagner aus dem Traditionshaus Perrier Jouët geniessen.

Cocktail Bar von Paul Ullrich AG

Der perfekte Ort, um sich vom Messerummel zurückzuziehen, bildet die «World of Gin & Rum» Cocktail Bar von Paul Ullrich AG. Professionelle Barkeeper kredenzen aus exquisiten Gin- und Rum-Produkten ausgefallene und traditionelle Cocktails und geben Tipps für eigene Kreationen.

Treffpunkt Biergenuss

Am inzwischen traditionellen «Treffpunkt Biergenuss» geben sieben Klein- und Micro-Anbieter von hiesigen und auch überregionalen Bierspezialitäten Einblick in ihre breite Biervielfalt.

Appenzellerstobe

Im gemütlichen «Baizli» gibt es urchige Köstlichkeiten aus dem Appenzellerland, dezente Unterhaltungsmusik und originale Gegenstände aus dem Appenzeller Brauchtum. Ob Chäshörnli, Beinschinken oder Kartoffelsalat - die Appenzellerstobe bietet für jeden etwas.

Zwei Messen, ein Ticket

Parallel zur Basler Feinmesse findet die bekannte Basler Weinmesse im selben Gebäude statt. Vom 30. Oktober bis 2. November 2014 berechtigt das Eintrittsticket zur Basler Feinmesse auch zum Eintritt in die Basler Weinmesse. Mit rund 4500 verschiedenen Weinen ist die Basler Weinmesse die grösste Vinothek der Nordwestschweiz und zählt zu den bedeutendsten Weinshows der Schweiz. Tickets für die beiden Veranstaltungen können über den Ticketshop für CHF 15.00 bezogen werden. http://messe-tickets.messe.ch/weinfein

Mit der parallelen Durchführung der Herbstwarenmesse in Halle 2 sowie den Bahnen und Buden der Basler Herbstmesse bilden die Veranstaltungen ein attraktives Ausflugsziel.

Basler Feinmesse, 30. Oktober - 2. November 2014 
Ort: Messe Basel, Halle 4 
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 15 - 21 Uhr, Sonntag 12 - 19 Uhr 
Eintritt: CHF 15.- inkl. Messekatalog 
Eintritt: ab 18 Jahren 
Weitere Infos: www.feinmesse.ch 

Kontakt:

Dominique Farner
Head Communications
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
4005 Basel
Tel. +41 58 206 21 99
dominique.farner@messe.ch



Weitere Meldungen: Basler Feinmesse / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: