Leica Biosystems Ltd

Eine neue Option für das Pathologielabor: die Kompaktlösung für hochwertige Gewebeinfiltration

Nussloch, Deutschland (ots/PRNewswire) - Zur Ergänzung der umfangreichen Produktreihe von Gewebeinfiltrationsautomaten führt Leica Biosystems HistoCore PEARL ein,

ein vollständig geschlossenes, einfach zu bedienendes System, das die Anwendersicherheit verbessert

Laut Leica Biosystems ergänzt HistoCore PEARL (http://www.leicabiosystems.com/histology-equipment/tissue-processors/details/product/histocore-pearl/) seit heute seine umfangreichen Produktreihe von Gewebeinfiltrationsautomaten. PEARL ist ein vollständig geschlossenes System, das eine hochwertige Gewebeinfiltration, eine einfache Bedienung und eine zuverlässige Anwendersicherheit bei geringem Platzbedarf bietet.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160802/394877LOGO )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160802/394876 )

"Wir freuen uns sehr, unsere Produktreihe von Gewebeinfiltrationsautomaten um HistoCore PEARL zu erweitern", so Dr. Matthias Weber, Präsident der Firma Leica Biosystems. "PEARL bietet das, was im heutigen Labor verlangt wird: konstant hohe Qualität, Anwendersicherheit und Produktivität. Dies führt zu den hochwertigen Ergebnissen, die für eine genaue Diagnose erforderlich sind."

PEARL bietet eine erhöhte Anwendersicherheit durch das vollständig geschlossenes System. Dies umfasst einen dreifachen Schutz vor austretenden Dämpfen: Absaugung an der Retorte, einen externen Abzug und einen Aktivkohlefilter - zusätzlicher Schutz für Laborpersonal gegen dauerhaften Reagenzienkontakt und mehr Betriebssicherheit für den Anwender.

Für maximale Produktivität und einen effektiven Arbeitsablauf bietet das ultrakompakte Gerätedesign eine Kapazität von 200 Kassetten, effiziente Durchläufe durch 3,5-Liter-Reagenzienflaschen und drei Paraffinbäder. Mit einem geringen Platzbedarf von 600 x 710 x 1320 mm kann PEARL den vorhandenen Laborraum optimal ausnutzen und trägt hiermit zu einer höheren Arbeitsplatzproduktivität bei.

PEARL lässt sich sehr einfach über einen xylolbeständigen, mehrsprachigen Touchscreen bedienen. Diese einfache Bedienbarkeit hilft, Tag für Tag zuverlässige Ergebnisse zu liefern, und kann das eventuelle Risiko für Bedienfehler senken.

Mit PEARL verfügt der Anwender über mehr Flexibilität durch drei validierte Protokolle und das Reagenzienmanagementsystem (RMS). Ein praktischer USB-Anschluss erlaubt, Protokolldateien für eine präzise Dokumentation herunterzuladen.

Über Leica Biosystems

Leica Biosystems ist einer der weltweit führenden Anbieter von Workflow- und Automationslösungen. Als einziges Unternehmen, das den Arbeitsablauf von der Biopsie bis zur Diagnose abdeckt, sind wir bestens positioniert, um diese Schritte nahtlos miteinander zu verbinden. Unsere Mission "Advancing Cancer Diagnostics, Improving Lives - Bessere Krebsdiagnostik für höhere Lebensqualität" ist der Kern unserer Unternehmenskultur. Unsere benutzerfreundlichen, stets zuverlässigen Angebote tragen zur Erhöhung der Workflow-Effizienz und Diagnosesicherheit bei. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern vertreten. Es besitzt Fertigungsstandorte in 9 Ländern, Vertriebs- und Serviceorganisationen in 19 Ländern sowie ein internationales Händlernetzwerk. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Nussloch, Deutschland. Weitere Informationen finden Sie unter LeicaBiosystems.com (http://www.LeicaBiosystems.com).

Ansprechpartner für Medien: Kristin O'Neill, Global Brand Marketing 
Manager

Telefon: +1-847-821-3537


LBS-GlobalMarketing@leicabiosystems.com
 



Weitere Meldungen: Leica Biosystems Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: