RE/MAX

Globale Website von RE/MAX stellt Kontakt zwischen Käufern und Verkäufern aus aller Welt her

Denver (ots/PRNewswire) -- Innerhalb von sechs Monatenverzeichnet global.remax.com über 18 Millionen Seitenaufrufe

DENVER, 23. Mai 2012 /PRNewswire/ -- Die erste wirklich globale Onlineressource für Immobilien, in der mehrere Hunderttausend Eigenheime aus über 70 Ländern und Gebieten geführt werden, hat seit dem Start der Website beispiellose Erfolge verbucht und eine erhebliche Wachstumsentwicklung durchlaufen. Nahezu 750.000 Einzelbesucher fanden bislang ihren Weg zu global.remax.com [http://global.remax.com/] und generierten gemeinsam über 18 Millionen Seitenaufrufe. Der Großteil der Besucher stammt aus China, die am häufigsten gesuchte Stadt heißt London und das am häufigsten gesuchte Land sind die Vereinigten Staaten.

?Verbraucher wünschen sich eine Website, auf der Eigenheime aus aller Welt erhältlich sind, und zwar in ihrer eigenen Sprache und Währung", so William E. Soteroff [http://www.remax.com/national-corp/biographies/bill_soteroff.aspx], Executive Vice President des Geschäftsbereichs US-amerikanische und internationale Regionalentwicklung von RE/MAX. ?Der Immobilienmarkt ist wirklich globaler Natur. Mittlerweile suchen Kaufinteressierte nicht nur in ihrer eigenen Stadt, vielmehr interessieren sie sich für Wohnsitze, die eine halbe Weltreise entfernt sind - und global.remax.com wird diesem Anspruch gerecht."

Seit ihrer Inbetriebnahme ist die Website stetig gewachsen: In 32 verschiedenen Sprachen bietet sie mittlerweile Eigenheime aus mehr als 70 Ländern und Gebieten. Besucher haben außerdem die Möglichkeit, Preise in 31 Währungen zu vergleichen. Über den detaillierten und sehr umfassenden Newsfeed erhalten sie zudem Informationen zu Veranstaltungen und die aktuellsten Nachrichten aus der Immobilienbranche. Die größte Konkurrenz-Website bietet Objekte aus nur 18 Ländern - in nur 11 Sprachen und 20 Währungen.

?Der Erfolg der Website spricht für die Stärke des RE/MAX-Netzwerks", so Soteroff. ?All unsere Niederlassungen sind sich im Klaren darüber, wie wichtig ein globaler Kundenstamm heutzutage auf dem Immobilienmarkt ist."

Mit neuen Niederlassungen und Maklern aus aller Welt dehnt RE/MAX sein Angebot kontinuierlich weiter aus. Im Jahr 2011 kamen acht neue Länder und 725 neue Franchisenehmer hinzu, darunter auch in Ägypten, wo die allererste RE/MAX-Niederlassung eröffnet wurde. In diesem Jahr haben sich bisher drei neue Länder dem Netzwerk angeschlossen: Marokko, Thailand und die Philippinen.

RE/MAX ist in über 80 Ländern vertreten und hat somit eine größere Reichweite, als jeder andere Wettbewerber. Mit über 6.250 Niederlassungen in aller Welt, die sich in unabhängigem Besitz befinden und unabhängig betrieben werden, und einem Verkaufsteam, das aus fast 90.000 Vertriebspartnern besteht, profitieren Kaufinteressierte umfassend von der großen fachlichen Kompetenz und Erfahrung des produktivsten Fachpersonals der gesamten Immobilienbranche.

Weitere Informationen zu RE/MAX finden Sie hier: www.global.remax.com [http://www.global.remax.com/].

Näheres zu RE/MAX erfahren Sie auf www.remax.com [http://www.remax.com/]. Um zum leistungsstärksten Verkaufsteam des Immobiliensektors zu wechseln, schauen Sie auf www.joinremax.com [http://www.joinremax.com/] vorbei.

Ein Video über global.remax.com finden Sie hier: (http://youtu.be/CezOE8J__xA [http://youtu.be/CezOE8J__xA])

Informationen zum RE/MAX-Netzwerk:

RE/MAX wurde 1973 von den beiden Visionären der Immobilienbranche Dave und Gail Liniger gegründet. Bis heute leiten die beiden die Geschäfte des in Denver ansässigen und global tätigen Franchisegebers.

Mit dem produktivsten Verkaufsteam der gesamten Branche und Niederlassungen in über 80 Ländern gilt RE/MAX gilt als führendes Franchise-Unternehmen des Immobiliensektors.

Jede einzelne Niederlassung befindet sich in unabhängigem Besitz und wird unabhängig betrieben.

RE/MAX kümmert sich mit großer Leidenschaft um die Gemeinden, in denen die Makler des Unternehmens leben und ihrem Beruf nachgehen, und ist daher sehr stolz, bereits über 120 Millionen USD für die Children's Miracle Network Hospitals sowie Susan G. Komen for the Cure® und weitere Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt zu haben.

Im Hinblick auf Immobilienverkäufe steht RE/MAX unangefochten an der Weltspitze.

Besuchen Sie www.remax.com [http://www.remax.com/] oder www.joinremax.com [http://www.joinremax.com/].

Web site: http://www.remax.com/

Kontakt:

KONTAKT:  Ronda Scholting, Public-Relations-Managerin, RE/MAX
LLC, +1-303-796-3504, rscholting@remax.com


Das könnte Sie auch interessieren: