Enterprise Mobility Exchange

IKEA und Starbucks sprechen vor bedeutender Branchenveranstaltung über Mobilitätsstrategien für Unternehmen

Rotterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) - Im Vorfeld der Enterprise Mobility Exchange verrieten Paulo Cinelli (CIO, IKEA) und Robert Teagle (IT-Leiter für die EMEA-Region, Starbucks), wie Unternehmensmobilität ihnen zu erstklassiger betrieblicher Effizienz und Produktivität verhilft.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20120411/525260 )

Cinelli und Teagle sprachen ausserdem darüber, wie Lösungsanbieter die grössten Herausforderungen im Bereich Unternehmensmobilität und darüber hinaus ihrer Ansicht nach am besten bewältigen können.

Cinelli erklärte: "Wir arbeiten in einem komplexen Umfeld und in einer Infrastruktur mit vielen Zulieferern - zum Beispiel haben wir allein schon über 1.000 Anbieter für die Herstellung unserer Produkte. Mobile Technologie bietet uns definitiv die Möglichkeit, ständigen Zugriff auf aktuelle Informationen haben zu können."

Um die vollständigen Interviews anzuhören, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: http://bit.ly/Hzrk2h.

120 Führungskräfte für Mobilitätsstrategie werden an der Enterprise Mobility Exchange teilnehmen, die vom 21. bis zum 23. Mai 2012 in-Rotterdam stattfindet, darunter:

- CIO für Westeuropa, PepsiCo - CIO, Coca Cola Bottling Consolidated - CIO, IKEA - CIO für den EMEA-Wirtschaftsraum, GE Water & Power - CIO für die MENA-Region, DB Schenker - CIO/IT-Direktor, Unipart - CIO, Vattenfall - Geschäftsbereich - CIO, Seabourne Group - CIO, Damco - CIO/IT-Direktor, Relacom

Über IQPC Exchange

Mit massgeschneiderten, zweckmässigen Konferenzen, Grossveranstaltungen, Seminaren zu aktuellen Themen und unternehmensinternen Fortbildungsprogrammen bietet die IQPC-Exchange Führungskräften aus der Wirtschaft in aller Welt die Möglichkeit, im Hinblick auf Branchentrends, technische Entwicklungen und regulatorische Rahmenbedingungen stets auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Weitere Informationen zu Referenten und Konferenzthemen finden Sie unter http://www.enterprisemobilityexchange.com/eu [http://www.iamexchange.com].

Medienkontakt: Marc Harris, +44(0)207-368-9484, marc.harris@iqpc.co.uk oder unter http://www.enterprisemobilityexchange.com/eu



Das könnte Sie auch interessieren: