Livebeats/ABC

Konzert von New Kids on the Block und Backstreet Boys in der Londoner O2-Arena wird auf Kinoleinwände in ganz Europa übertragen werden

Los Angeles (ots/PRNewswire) - Beim Konzert am 29. April in der O2-Arena werden zwei der grössten Popgruppen der letzten zwanzig Jahre auftreten: New Kids on the Block und The Backstreet Boys werden mit einer Liveübertragung in Kinos überall in Europa Geschichte machen.

Der bahnbrechende Auftritt wird über eine gesamteuropäische Satelliteneinspeisung in hoher Auflösung live auf die Kinoleinwände übertragen werden - direkt aus der O2-Arena zu den Fans in über 300 Kinos in Grossbritannien und Irland, Deutschland, Österreich, Holland, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Lettland, Estland und Litauen. Diese noch nie dagewesene Kino-Liveübertragung wird das Live-Erlebnis für Musikfans revolutionieren und zugleich eine völlig neue cineastische Erfahrung entwickeln, welche nicht nur die Wirkung von Auftritten für Künstler erweitern, sondern auch neue Zuschauer in die Kinos locken kann.

Myscreenevent.com wird dafür zuständig sein, den Auftritt in hoher Auflösung in die Kinos zu übertragen und zu diesem Zweck die HD-Kameratechnologie der O2-Arena und hochmodernen 5.1 Surround-Sound einsetzen, um den Fans in den Kinos das Gefühl zu vermitteln, einem tatsächlichen Besuch im Stadion so nahe zu kommen, wie es mit neuester Technik überhaupt nur möglich ist. Myscreenevent.com ist ein Vorreiter im Bereich des digitalen Kinos und hat bereits an einer breiten Palette von Streaming-Events mitgewirkt - von Sportereignissen und Dokumentationen bis hin zu klassischer Musik.

ABC Entertainment und Livebeats wirken neben Myscreenevent.com als Co-Produzenten an dem Ereignis mit und sorgen für ein wahrhaft einzigartiges Verteilungsnetzwerk, welches auch ermöglicht, dass Fans die Karten direkt von der Band kaufen können.

"Es ist wirklich aufregend zu wissen, dass unsere Fans die Gelegenheit haben werden, unseren Auftritt so zu erleben, als wären sie dabei, selbst an den Orten in Europa, wo wir nicht live auftreten können. Wir können es kaum abwarten, bis sie alle die Show sehen können!" Howie D. von den Backstreet Boys

Frank Volpe, der die Kinoübertragung koordiniert, erklärt: "Die Zusammenarbeit mit New Kids on the Block und den Backstreet Boys ist eine perfekte Gelegenheit, sich Märkten zu nähern, die schon jetzt das cineastische Erlebnis eindeutig geniessen. Sie wird ein Schlaglicht auf diese bahnbrechende Entwicklung werfen - als eine Möglichkeit, die in den kommenden zehn Jahren alle Bands und Künstler für sich entdecken können.

Karten sind ab dem 2. April erhältlich, entweder direkt über die Websites und Social-Media-Seiten der Bands oder unter

http://www.myscreenevent.com/NKOTBSB

http://www.backstreetboys.com

http://www.nkotb.com

http://www.nkotbsb.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Vicky unter +44(0)1223-403337 vicky@quitegreat.co.uk oder Ellis unter north1@quitegreatmusicpr.co.uk



Das könnte Sie auch interessieren: