Millennial Media

Millennial Media gibt Freigabe des Selbstbedienungsproduktes mMedia bekannt

Barcelona, Spanien Und Baltimore (ots/PRNewswire) -

                      - Führende Plattform der Mobilwerbung enthüllt modernste
      Selbstbedienungstools und Zielgruppenkapazitäten im Mobilbereich für Entwickler und
                                          Werbetreibende 

Millennial Media, unabhängiger Führer im Bereich Mobilwerbung, hat heute bekannt gegeben, dass mMedia, sein neuestes Mobilprodukt zur Selbstbedienung, von einer privaten Betaversion zur vollständigen Freigabe fortgeschritten ist.

Über mMedia können Entwickler und Werbetreibende mittels Millennial Medias führender Werbeplattform weltweit mehr als 200 Millionen Mobilnutzer erreichen. mMedia ist die Ergänzung von Millennial Medias Mobilwerbungsprodukten mit vollem Service, die in vielen Regionen der Welt für ihren Umfang bekannt sind.

mMedia ermöglicht Entwicklern, Franchisenehmern und kleinen bzw. unabhängigen Unternehmen im Bereich mobiler Apps die Nutzung von ?mobil' als strategischem Element ihrer Marketingstrategie. Kampagnen mit mMedia sind schnell zu konzipieren und Werbetreibende erhalten Zugang zu einem umfassenden Menü, das ihnen die Kontrolle der Bereiche Angebot, kreativ, Zielgruppe etc. erlaubt.

"mMedia erweitert seine mobile Werbeplattform für Entwickler und Werbetreibende, die nach einer vollständigen Lösung zur Selbstbedienung suchen", sagte Chris Brandenburg, Mitbegründer und Leiter der Technik (CTO) von Millennial Media. "Was auch immer die Ziele sind, Verwertung eines App oder Bewerbung eines Geschäfts, die Technik hinter mMedia hilft unseren Partnern - Entwicklern und Werbetreibenden -, die Leistung im Mobilbereich freizusetzen und Resultate einzufahren, die ihr Unternehmen auf ein anderes Niveau bringen."

Zusätzlich zu herkömmlichen Methoden gezielten Einsatzes im Mobilbereich verfügt mMedia über das beste Feature der Branche für ein hyper-lokales Abzielen in Selbstbedienung. Werbetreibende können um den gewünschten Zielbereich einen virtuellen Zaun ziehen, um problemlos Werbung auf Basis von Zonen einzusetzen. Ist dies geschehen, erreichen die Werbetreibenden Nutzer im eingegrenzten Bereich.

Entwickler haben jetzt über dasselbe Portal Zugang zu mMedia, über das sie derzeit ihre mobilen Anwendungen und Seiten auswerten. Mit der Hinzunahme von Werbung in Selbstbedienung können Entwickler jetzt problemlos Geld, das sie aus der Verwertung ihrer Anwendungen mittels Millennial Media verdient haben, für ihre eigenen Mobilwerbungen einsetzen, um die Bekanntheit von Apps und die Downloadzahlen zu steigern.

mMedia hat über eine private Betaversion seit Anfang Januar 2012 Entwickler und Werbetreibende angesprochen. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.millennialmedia.com/blog oder http://www.mmedia.com.

Über Millennial Media

Millennial Media ist das führende unabhängige Unternehmen für Mobilwerbungsplattformen. Unsere Technologie, Tools und Dienste helfen Entwicklern von Apps und Herausgebern von Mobilwebseiten bei der Maximierung der Werbeerträge, der Anwerbung von Nutzern ihrer Apps und der Sammlung von Informationen über ihre Nutzer. Wir bieten Werbetreibenden signifikante Publikumsreichweite, präzise Zielgruppenkapazitäten und die Möglichkeit, dem Nutzer auf seinem angebundenen Mobilgerät umfängliche und fesselnde Werbung zu liefern. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.millennialmedia.com.

Kontakt:

Millennial Media Contacts, Investoren: Denise Garcia,
+1-203-682-8335, IR@millennialmedia.com; oder Medien: Matthew
Lindberg,
+1-203-682-8214, press@millennialmedia.com


Das könnte Sie auch interessieren: