MEDIA WORKSHOP

Bewegtbilder mit der Spiegelreflexkamera produzieren - Praxisseminar mit Grimme-Preisträger Roman Mischel

Hamburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Ob auf der eigenen Website, in sozialen Netzwerken oder zur Anreicherung von Pressemitteilungen - Online-Videos spielen in der PR eine immer wichtigere Rolle. Denn bewegte Bilder erzielen mehr Aufmerksamkeit als Texte, bleiben länger im Gedächtnis und werden bei Gefallen weiterempfohlen. Meist reicht schon ein kurzes Interview, eine Erklärung zu neuen Technologien oder eine praktische Anleitung, um Know-how auf sympathische Weise zu vermitteln und den eigenen Expertenstatus zu untermauern.

Für Unternehmen sind Videos eine gute Möglichkeit, über verschiedene Online-Kanäle auf sich aufmerksam zu machen. Dabei kann man den Aufwand überschaubar halten. Dank digitaler Spiegelreflexkameras mit HD-Movie-Funktion kann man mit Übung und ein wenig Erfahrung die Produktion von Videomaterial sicher meistern. Vorausgesetzt, man weiß mit Bewegtbildern umzugehen.

Worauf es bei der Produktion von Videos ankommt, trainiert Videojournalist und Grimme Online Award Preisträger Roman Mischel mit maximal acht Teilnehmern am 17. und 18. Juni in Berlin. Im zweitägigen Media Workshop erhalten die Teilnehmer eine grundlegende Einführung in die HD-Movie-Funktion ihrer SLR-Kamera. Sie lernen, worauf es beim Drehplan für Online-Videos ankommt und wie das Rohmaterial für Redakteure aufbereitet werden muss.

"Online-Videos für Webseiten und soziale Netzwerke - Produktion von 
Bewegtbild mit Spiegelreflexkameras" 
Termin: am 17. und 18. Juni in Berlin 
Weitere Infos: www.media-workshop.de/pm/1919 

Die Teilnehmer erstellen ihren eigenen webtauglichen Film und üben so das Drehen, Schneiden und Bearbeiten von Material. Außerdem sammeln sie Erfahrung mit Schnitt-Software, Tonmischung und Lichteinstellungen. Am Ende des Workshops beherrschen die Teilnehmer die Regel vom 'Goldenen Schnitt' und wissen, wie sie SLR-Kameras mit Videofunktion gezielt einsetzen, um ihren Videos eine professionelle Optik zu verleihen.

Über den Referenten:

Roman Mischel (Jahrgang 1973) arbeitet seit 2002 als freiberuflicher Videojournalist für TV- und Online-Medien. Der Preisträger des Grimme Online Award 2003 in der Kategorie Medienjournalismus gibt Seminare zu den Themen Videojournalismus und multimediales Arbeiten für das Internet. Er schult Redakteure und Volontäre von Tageszeitungen und Online-Medien im Umgang mit Videokamera und Schnittsoftware. Er ist Mitbegründer des Online-Magazins onlinejournalismus.de und betreibt einen Blog zum Thema Videojournalismus.

Zum Fortbildungsprogramm der Media Workshops:

Die Media Workshops sind ein zertifizierter Bildungsanbieter mit einem praxisnahen Weiterbildungsprogramm von rund 45 Themen zu Pressearbeit, PR, Social Media und Marketing sowie zu Präsentationstechniken und Führungskompetenz. Seit 2001 haben über 11.000 Kommunikationsfachleute, Marketing-Profis und Führungskräfte an den Seminaren teilgenommen. Anfang 2012 wurde die Marke Media Workshop von drei ehemaligen Mitarbeiterinnen der news aktuell GmbH, einer Tochter der Deutschen Presse-Agentur dpa, übernommen. Das Angebot wird mit dem bekannt hohen Qualitätsanspruch und der Erfahrung aus zehn Jahren im Seminargeschäft fortgeführt. Die Zertifizierung besteht seit September 2012 und erfolgte durch Weiterbildung Hamburg e.V. mit der Vergabe des Prüfsiegels.

Das komplette Seminarprogramm im Online-Seminarfinder: www.media-workshop.de

Das neue Seminarprogramm 2013 zum Download: http://www.media-workshop.de/pdf/seminarprogramm_2013.pdf

Kontakt:

MW Media Workshop GmbH
Seminare // Trainings // Coachings
Berit Siewert
Telefon: +49 40 2263 5995
E-Mail: team@media-workshop.de



Weitere Meldungen: MEDIA WORKSHOP

Das könnte Sie auch interessieren: