EANS-News: Swiss Global Moneycare AG / SGM sichert sich Option auf Mehrheitsbeteiligung an deutschem Finanzdienstleister


--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Fusion/Übernahme/Beteiligung/Strategische Unternehmensentscheidungen


Baar (euro adhoc) - Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) hat vor wenigen Tagen
den Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an einem deutschen Finanzdienstleister
bekannt gegeben. Das Unternehmen teilt im Anschluss an die abgeschlossene
Transaktion mit, dass man sich in weiterführenden Gesprächen zudem die Option
auf eine Mehrheitsbeteiligung von 51% gesichert hat, die unter Vorbehalt der
Zustimmung durch die zuständigen Aufsichtsbehörden voraussichtlich im ersten
Quartal 2013 eingelöst wird.

Der Erwerb der Beteiligung und der Erhalt der Kaufoption ist für die SGM ein
weiterer Meilenstein beim Ausbau ihrer internationalen Geschäftsaktivitäten. Im
Zuge der geplanten Expansionsstrategie wird somit zunächst das Ziel verfolgt,
die Präsenz im benachbarten Ausland zu stärken. Mittels gezielter Bündelung der
Kräfte auf Vertriebsebene und einer Erweiterung des Produktangebots soll das 
Volumen des zu betreuenden Vermögens der SGM signifikant vergrößert werden.  Um
diese Ziele noch effizienter und gezielter im Rahmen des eigenen
unternehmensstrategischen Kurses umsetzen zu können, strebt die SGM eine
Mehrheitsbeteiligung an. 

"Als unabhängiger Schweizer Vermögensverwalter wollen wir uns natürlich auch in
Deutschland stark und nachhaltig positionieren. Mit der Beteiligung an einem
deutschen Finanzdienstleister haben wir uns einen optimalen Zugang zum dortigen
Finanzmarkt geschaffen. Wir wollen diesen kapitalstarken Markt für uns natürlich
bestmöglich nutzen. In intensiven Gesprächsrunden mit der Geschäftsführung des
deutschen Finanzdienstleisters sind wir zudem übereingekommen, dass eine
Mehrheitsbeteiligung seitens der SGM für die Geschäftsentwicklung beider
Unternehmen von Vorteil sein wird. Mit dem Erhalt der Kaufoption haben wir den
ersten Schritt zur Umsetzung dieses Vorhabens getan. ", kommentierte der
Verwaltungsrat den geplanten Ausbau der bestehenden Beteiligung.        

Unternehmensinformation:
Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) mit Sitz in Baar / Schweiz ist eine am
Frankfurter Open Market unter der Isin: CH0017251098 notierte Gesellschaft mit
umfassendem und diversifiziertem Dienstleistungsportfolio in den Bereichen
Vermögensverwaltung, Relocation und Family Office.

Die SGM ist qualifizierter Finanzintermediär gemäß schweizerischer Gesetzgebung
und SRO-Mitglied im VQF (Verein zur Qualitätssicherung von
Finanzdienstleistungen), eine in der Schweiz führende und offiziell anerkannte
Selbstregulierungsorganisation (SRO) und Mitglied der BOVV-VQF
(Branchenorganisation für unabhängige Vermögensverwalter).

Das Portfolio der SGM erstreckt sich von beratenden Dienstleistungen über
vermittelnde und betreuende Serviceleistungen bis hin zu verwaltenden
Tätigkeiten. Im Einzelnen bietet die SGM Dienstleistungen und Lösungen im
Bereich Um- und Ansiedlung von Unternehmen und Privatpersonen,
Domizilverwaltung, Private Vermögensverwaltung, Beratung bei Gründung
schweizerischer Unternehmen und Stiftungen, Full Office Services für Unternehmen
und Privatpersonen, Nachfolgeregelung für Unternehmen, Anlage von und in Private
Equity, Vermittlung von Finanzierungen, Immobilienverwaltung und -beratung,
Sportlermanagement und -beratung.

Weitere Informationen unter: www.sgmoneycare.ch.

*** ENDE DER PRESSEMITTEILUNG***


Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen,
Erklärungen, Absichten, Strategien und Meinungen enthalten. Alle hierin
enthaltenen Aussagen basieren auf die der Geschäftsführung von Swiss Global
Moneycare AG an dem entsprechenden Tag verfügbaren Informationen, und
tatsächliche Ergebnisse können je nach Eintritt zukünftiger Ereignisse innerhalb
und außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung variieren, einschließlich
Risiken und Unsicherheitsfaktoren, welche erhebliche Abweichungen tatsächlicher
Ergebnisse verursachen könnten.

Der Verwaltungsrat übernimmt keine Verantwortung, um die Inhalte dieser
Pressemitteilung im Falle aufkommender neuer Aspekte oder neuer Gegebenheiten,
die eventuell die Fakten ändern, zu aktualisieren.


Rückfragehinweis:
Swiss Global Moneycare AG
Bahnhofstrasse 4
CH-6340 Baar

E-Mail: contact@sgmoneycare.ch
Internet: http://www.sgmoneycare.ch

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Swiss Global Moneycare AG
             Bahnhofstrasse 4
             CH-6340 Baar
Telefon:     +41 41 760 90 21
FAX:         +41 41 760 90 23
Email:    contact@sgmoneycare.ch
WWW:      http://www.sgmoneycare.ch
Branche:     Unternehmensberatung
ISIN:        CH0017251098
Indizes:     
Börsen:      XETRA: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch