fairkehr GmbH

ViaDeutschland - per Bahn zu den großen Sportevents 2012

Berlin (ots) - Wer zur Fußball-EM nach Polen oder zu den Olympischen Spielen nach London reisen möchte, findet unter www.viadeutschland.de/sportevents2012.html Tipps für eine spannende und klimaschonende Anreise.

Plätze im Stadion gibt es genug, aber keine Flugtickets mehr? Wer die deutsche Fußballnationalmannschaft im Juni bei ihren EM-Spielen in Polen und der Ukraine erleben möchte, kann auch mit der Bahn anreisen - eine perfekte Möglichkeit, die EM-Gastgeberländer näher kennenzulernen.

Das Gleiche gilt für die Olympischen Spiele Ende Juli, Anfang August in London. Ob Schwimmen, Tischtennis oder Marathon: Gelegenheit, die Wettkämpfe aus der Nähe zu erleben, gibt es viele. Wer die "nachhaltigsten Spiele" aller Zeiten mit einer klimaschonenden Anreise unterstützen will, sollte sich über die Bahn- und Fährverbindungen auf die Insel informieren.

Das Reiseportal www.ViaDeutschland.de bietet einen Überblick über die verschiedenen Anreisewege, gibt Vorschläge für Zwischenstopps in den schönsten Städten entlang der Reiseroute, verweist auf Preisbeispiele und gibt zahlreiche Tipps für den Aufenthalt vor Ort. Neben Links und Ansprechpartnern für die Reiseorganisation zeigt das Portal auch, wie man eine internationale Bahnreise nahtlos und komfortabel organisieren kann - vom Ticketkauf bis zum Gepäcktransport.

Für Journalisten, die die Reise mit Bahn vorab testen möchten, stellt "ViaDeutschland" in Zusammenarbeit mit den europäischen Bahnen Journalistentickets zur Verfügung. Für die Planung der Anreise und den erlebnisreichen Aufenthalt bei den Sportevents, geben England-, Polen- und Ukraine-Reisespezialisten entsprechende Informationen.

"ViaDeutschland" ist ein Projekt des ökologischen Verkehrsclubs Deutschlands (VCD), mit dem Ziel, Urlaub mit der Bahn attraktiv zu machen. Seit Oktober 2011 finden Interessierte auf dem Projektportal Tipps für einen Urlaub der anderen Art: ohne Charter-Flieger, erlebnisreich vom ersten Moment an.

Das Leben ist zu kurz zum Fliegen! Mehr Informationen: http://www.viadeutschland.de/sportevents2012.html

Kontakt:

Rückfragen, Tickets und Interviewwünsche:

Dr. Thomas Sauter-Servaes - Tel.: 030/280351-402 - Fax -10 - presse@vcd.org - www.ViaDeutschland.de



Das könnte Sie auch interessieren: