Nordsee-Tourismus-Service GmbH

Per Rad entlang des Weltnaturerbes Wattenmeer in Schleswig-Holstein

Husum (ots) - Mit dem Fahrrad attraktive Landschaften und Regionen erleben und mit Muße die Besonderheiten am Wegesrand erkunden - auf den bestens ausgebauten Radwegen entlang der Küste ist dies möglich.

Die Luft riecht nach Salz, Möwen kreischen über dem Wattenmeer, Schafe stehen auf dem Deich Spalier, imposante Leuchttürme erheben sich am Horizont und ein Klönschnack mit den Einwohnern macht jede Radreise zu einem besonderen Erlebnis. Und wer es gemütlich mag, verwöhnt sich während der Pause in einem Bauernhofcafe am Wegesrand mit regionalen Spezialitäten. Familien, anspruchsvolle Genießer, Sportler und Radler in den besten Jahren finden hier ihre Lieblingsrouten mit den passenden kulinarischen Stationen und gemütlichen Unterkünften.

Besucher können überall an der Küste überraschende Entdeckungen machen. Zwei Mal am Tag zieht sich die Nordsee zur Ebbe zurück und gibt den Blick auf den Meeresgrund mit Prielen, faszinierenden Farbspielen und seinen Bewohnern von Herzmuschel bis Wattwurm frei.

Die Radreise "UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer" führt entlang dieses einzigartigen Lebensraumes. Von der Halbinsel Eiderstedt über Husum und ein Teilstück des Nordseeküsten-Radweges nach Nordstrand, weiter in das Natur- und Vogelschutzgebiet Ockholm und per Fähre zur Hallig Langeness und Hallig Hooge, Radler erleben hier die gesamte Vielfalt der Nordsee. Über grüne Deiche, Marsch und Salzwiesen, urigen Hafenstädtchen und farbenfrohen Leuchttürmen bis zu den Halligen, den "schwimmenden Träumen" wie Theodor Storm sie einst nannte. Durch die Symbiose vom Spiel der Gezeiten und verheerenden Sturmfluten wurde eine einzigartige und weltweit einmalige Naturlandschaft geschaffen. Die siebentägige Radreise ist buchbar ab 519 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive 6 Übernachtungen mit Frühstück, drei Lunchpaketen, aller Fährüberfahrten, der Bahnfahrt Garding- Husum, Eintrittsgeldern für das Multimar Wattforum Tönning und dem Naturerlebnisraum Katinger Watt sowie der exklusiven Führung durch die Schutzstation Wattenmmeer auf Hallig Langeness. (www.nordsee-radreisen.de)

Kontakt:

Weitere buchbare Radreisen und Informationen über Unterkünfte,
Serviceleistungen, Radfernwege sowie Tipps zur Vorbereitung eines
Radurlaubes finden Urlauber auf www.nordsee-radreisen.de. nordsee
radreisen, Tel: 04841/668517, info@nordsee-radreisen.de



Weitere Meldungen: Nordsee-Tourismus-Service GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: