Swiss Innovation Forum (SIF)

Swiss Technology Award 2012 / Schweizer Innovationskraft ausgezeichnet

Basel (ots) - Basel, 8. November 2012 | Im Rahmen des 7. Swiss Innovation Forum wurden heute in Basel die innovativsten Unternehmen der Schweiz mit dem Swiss Technology Award 2012 ausgezeichnet. Die Gewinner heissen KORING GmbH, ProteoMediX AG und Linguistic Search Solutions AG. Sie setzten sich in drei Kategorien gegen mehr als 40 Mitbewerber durch. Der Award-Verleihung auf dem Novartis Campus wohnten über 700 Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei.

Mit dem Swiss Technology Award werden herausragende Innovationen und Entwicklungen ausgezeichnet, die ein überdurchschnittliches Marktpotenzial und grosse Wachstumschancen aufweisen. Aus den knapp 50 Bewerbungen wurden neun Firmen als Finalisten nominiert. Eine hochkarätige 15-köpfige Jury unter der Leitung von Prof. Dr. Fritz Fahrni bestimmte in einem zweistufigen Verfahren die drei Sieger des Swiss Technology Award 2012:

Kategorie «Inventors»: KORING GmbH, Basel Der KORING ist ein kleines Ringimplantat, das durch präventiven Einsatz bei der Anlage eines künstlichen Darmausganges Komplikationen vermindert.

Kategorie «Start-up»: ProteoMediX AG, Schlieren ProteoMediX entwickelt einen protein-basierten Test, welcher die Genauigkeit der Diagnosen von Prostatakrebs signifikant erhöhen wird.

Kategorie «Maturity Stage»: Linguistic Search Solutions AG, Baar Die einzigartige Suchtechnologie der Linguistic Search Solutions AG funktioniert nach linguistischen Regeln und ermöglicht eine zuverlässige Namens- und Personensuche.

Jurypräsident Fritz Fahrni, Professor für Technologiemanagement und Unternehmertum an der ETH Zürich, lobt Finalisten und Gewinner: «Beeindruckend waren nicht nur die Ideen an sich, sondern die kreative und zielstrebige Art, in welcher diese in die Praxis umgesetzt werden».

Viel mehr als ein Pokal Der bedeutendste Technologiepreis der Schweiz wurde heute zum 25. Mal verliehen. Seit 1987 ermöglicht der Swiss Technology Award innovativen Ideen den Sprung auf die Märkte. 376 Preisträger wurden seither gekürt - sie durften ihre Innovationen jeweils an der Hannover Messe einem Fachpublikum präsentieren. Die Preisgewinner erhalten ausserdem ein individuell massgeschneidertes Paket an Leistungen: darunter zum Beispiel ein professionelles Videoporträt, Medienpräsenz und Marketingsupport. Seit 2007 wird der prestigeträchtige Award im Rahmen des Swiss Innovation Forum verliehen.

Fact-Sheets und Bildmaterial Detaillierte Fact-Sheets und Fotos zu allen Finalisten finden Sie unter http://www.swiss-innovation.com/medien/mediendownload

Fotomaterial der Awardverleihung finden Sie unter www.flickr.com/swissinnovation

Copyright SIF: Sie dürfen alle Fotos kostenlos verwenden und drucken. Bitte geben Sie bei der Bildquelle zwingend folgenden Text an: © SIF 2012

Ergänzende Informationen: http://www.swiss-innovation.com http://facebook.com/swissinnovation http://twitter.com/swissinnovation

Kontakt:

Stefan Linder, CEO, stefan.linder@swisseconomic.ch
Fabian Wassmer, Projektleiter, fabian.wassmer@swisseconomic.ch

Swiss Innovation Forum
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3645 Gwatt (Thun)
Tel. 033 334 2324
info@swiss-innovation.com



Weitere Meldungen: Swiss Innovation Forum (SIF)

Das könnte Sie auch interessieren: