Staatskanzlei Luzern

Europa Forum Luzern: Wirtschaftlich notwendig - politisch verkraftbar?

Luzern (ots) - Praktisch alle Industrienationen und insbesondere Europa stehen vor der schwierigen Frage: Wie kann die Zuwanderung mit konstruktiven und konsensfähigen Instrumenten sinnvoll gesteuert werden? Heute und morgen diskutieren rund um dieses Spannungsfeld hochrangige Persönlichkeiten im Rahmen des 22. internationalen Europa Forum Luzern.

Lesen sie die ganze Medienmitteilung des Europa Forums Luzern im Anhang.

Anhänge:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9893_20120423_efl.pdf

Kontakt:

Beatrice Suter
Mobile: +41/79/211'10'44
E-Mail: b.suter@kommunikationswerkstatt.ch


Das könnte Sie auch interessieren: