Berliner Zeitung

Kommentar zum Urteil gegen den Papst-Diener

Berlin (ots) - Naturgemäß hat der Vatikan kein großes Interesse daran, dass Details einer möglichen Palastintrige nach außen gelangen. Denn es geht weniger um einen redseligen Adlaten und dessen Untreue als vielmehr um die barocken Machenschaften im innersten Zentrum der Macht, um so einflussreiche Kurienmitglieder wie Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone und um eine so verrufene Institution wie die Vatikanbank. Wer intrigiert im Vatikan gegen wen und vor allem mit welchem Ziel?

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: