Berliner Zeitung

Kommentar zum Wahlkampf in Frankreich und seiner Bedeutung für Europa

Berlin (ots) - Hollande hat der europäischen Sparpolitik den Kampf angesagt. Er würde am liebsten den Fiskalpakt nachverhandeln und ihn durch einen Wachstumspakt ausbalancieren. Er steht so für die Verringerung der Arbeitslosigkeit als wichtigstem wirtschaftspolitischen Ziel. Der Sieg Hollandes ist die wohl letzte Chance, die gefährliche und zum Scheitern verurteilte Sparpolitik zu revidieren. Deshalb sollten ihm alle, die sich ein soziales, wohlhabendes und friedliches Europa wünschen, die Daumen drücken.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: