UBM Aviation

Das weltweite Luftfahrtunternehmen zeigt stetigen Wachstum

Chicago (ots/PRNewswire) -

                 - Laut OAG gab es drei Monate in Folge eine identische
                                   Wachstumsrate 

Die Fluggesellschaften weltweit haben 2,77 Millionen Flüge für August angesetzt, mit insgesamt 351,6 Millionen Sitzplätzen, was eine Steigerung von 3% bzw. 5% im Vergleich zu den Zahlen im August 2010 bedeutet. Dies ist nach den neuesten Statistiken von OAG [http://www.oag.com], einer Marke von UBM Aviation [http://www.ubmaviation.com], der dritte Monat in Folge, in dem die weltweite Luftfahrtindustrie einen Wachstum mit diesen Prozentsätzen verbuchen konnte. Der Bericht der OAG FACTS (Frequency and Capacity Trend Statistics) für August zeigte an, dass von Jahr zu Jahr 90.213 mehr Flüge und damit 16,1 Millionen mehr Sitze angeboten werden.

"Stabilität in dieser Grössenordnung ist sehr erfreulich, vor allem mit Hinsicht auf einen unsicheren wirtschaftlichen Hintergrund in vielen wichtigen Märkten", erklärte Peter von Moltke, Vorstandsvorsitzender von UBM Aviation. "Von diesem Aufwärtstrend ermutigte Luftfahrts-Planer werden diese Gelegenheit wahrnehmen, um neue Flugentwicklungschancen zu erkunden und ihren Anteil der Passagiernachfrage voll auszuschöpfen."

Obwohl die Zahlen dieses Monats im globalen Kontext ein wachsendes Vertrauen der Verbraucher zeigen, gibt es einige signifikante Unterschiede in der regionalen Entwicklung.

Das Höchstmass an intra-regionalem Wachstum in diesem Monat war in Afrika zu sehen, mit 11% mehr Flügen und 9% mehr Sitzplatzkapazität, gefolgt von Asien mit 10% mehr Flügen und 7% mehr Kapazität. Allerdings gab es auch nur in Afrika einen Rückgang im Flugverkehr zu und von den regionalen Grenzen, mit 4% weniger Flügen und einem Kapazitätsrückgang von 3% im Vergleich zu August 2010.

In der Region des Nahen Ostens zeichnete sich eine gegenläufige Entwicklung zu Afrika ab. Der Anstieg von 8% in der Frequenz und Kapazität bei Flügen in der Region überschattet den bescheidenen intra-regionalen Wachstum von nur 1% Kapazität bei 3% mehr Flügen.

Westeuropa scheint ein wichtiger Faktor in diesen regionalen Unterschieden zu sein, da es weniger Flüge von und zu den Hauptflughäfen in Afrika verzeichnete, aber dafür zweistellige Wachstumsraten in der Kapazität zwischen Westeuropa und wichtigen Anflugspunkten im Nahen Osten zeigte.

Eine genauere Überprüfung der OAG FACTS-Statistiken für August 2011 - einschliesslich der Informationen, Kommentare und Charts bezüglich der einzelnen Flughäfen, Routen, Länder und Regionen weltweit - kann bei http://www.oagaviation.com/oag-facts/2011/august-executive-summary heruntergeladen werden. OAG FACTS bietet eine visuelle Momentaufnahme der Luftfahrtsaktivität auf der ganzen Welt an, die jeden Monat aktualisiert wird. Interaktive Grafiken zeigen 10-Jahres-Leistungstrends aus der konsolidierten Datenbank von OAG mit weltweiten Flugplänen.

Anmerkung für die Redaktion:

Informationen zu OAG

OAG [http://www.oag.com] ist eine Marke von UBM Aviation [http://www.ubmaviation.com] und ist eine bewährte Quelle für Informationen und analytische Dienstleistungen im Bereich der Flugfahrt, mit Daten aus umfassenden und proprietären Fluggesellschafts-Plänen, Informationen zum Flugstatus, zur Flotte, MRO und Cargo-Logistik-Datenbanken von OAG. Unsere Datenbank für Flugpläne enthält zukünftige und historische Flugdaten von über 1.000 Fluggesellschaften und mehr als 4.000 Flughäfen. Unsere aggregierten Daten liefern Informationen an weltweite Vertriebssysteme und Reiseportale, und treibt das interne System vieler Fluggesellschaften, Flughäfen, Flugsicherungssystemen, Flugzeugherstellern und Behörden auf der ganzen Welt an. Für weitergehende Informationen, besuchen Sie bitte http://www.oag.com.

Informationen zu UBM Aviation

UBM Aviation [http://www.ubmaviation.com] ist ein Unternehmen von UBM [http://www.ubm.com] und stellt durch unser Portfolio an Produkten und Dienstleistungen eine Verbindung zwischen Käufern und Verkäufern in der Luftfahrts- und Transportindustrie her. Wir haben uns auf die Lieferung von Daten, Analysen, Beratungsdiensten, Veranstaltungen und Medien im Zusammenhang mit der globalen Luftfahrtsindustrie spezialisiert. Zu unseren führenden Marken gehören der offizielle Anbieter von Luftfahrtsdaten und -analysen: OAG [http://www.oag.com]; ein führender Anbieter von Lösungen für die Luftfrachtindustrie: OAG Cargo; [http://www.oagcargo.com] der weltweit renommierte Anbieter von Flugrouten-Entwicklungsforen, Vermarktungs- und Networking-Veranstaltungen: Routes [http://www.routesonline.com]; das führende Beratungsunternehmen für Flugrouten: Airport Strategy & Marketing [http://www.asm-global.com] (ASM); ein internationales Programm mit Luftfahrtsausstellungen und Konferenzen einschliesslich der Airline Purchasing & Maintenance Expo [http://www.apmexpo.com] und Konferenzen; sowie zur Pflichtlektüre gehörende Publikationen wie Aircraft Technology Engineering & Maintenance [http://www.ubmaviationnews.com/Publications] und Airline Fleet Management [http://www.ubmaviationnews.com/Publications/Airline-Fleet-Management]. Für weitere Informationen, besuchen Sie http://www.ubmaviation.com.

Kontakt:

Andrea Riggs, Unternehmenskommunikation, UBM
Aviation,+1-917-572-5555, andi.riggs@ubmaviation.com



Das könnte Sie auch interessieren: