Roca

Ein feierlicher und lustiger Abend mit Ron Arad!

London (ots/PRNewswire) - Der weltweit anerkannte Designer-Guru Ron Arad plant eine aufregende Preisverleihung der etwas anderen Art

Bei diesem zweiten Event in der fabelhaften neuen Roca London Gallery, die von Zaha Hadid entworfen wurde, wird die Verleihung des Jump the Gap Award von Roca gefeiert.

3000 aufstrebende Designer aus 92 Ländern haben an diesem Wettbewerb teilgenommen - wer wird die prestigeträchtige Auszeichnung erhalten?

Namhafte Designer, Medienvertreter und VIP-Gäste werden vor Ort sein, um dem Gewinner zu gratulieren. Doch das ist noch nicht alles - Ron hält eine ganz besondere Überraschung für uns alle parat.

Finden Sie heraus, wer gewonnen hat und was Ron Arad noch für uns im Ärmel hält - das wollen Sie nicht verpassen.

Seien Sie live dabei am 3. November ab 19 Uhr (WEZ) unter http://www.whatarewecooking.net.

Die Gewinner des 4. prestigeträchtigen Roca Jump the Gap-Wettbewerbs werden am Donnerstag, dem 3. November in der kürzlich eröffneten Roca London Gallery, entworfen von Zaha Hadid Architects, bekannt gegeben.

Die Multimedia-Presseerklärung finden Sie hier:

http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/roca/52770

Dieser Wettbewerb hat mal wieder die Herzen und Seelen junger Designer weltweit in Beschlag genommen - diesmal mit einem Teilnehmerrekord. Die Top-Designertalente von morgen kämpfen um den Titel des innovativen Badezimmer-Designers des Jahres und natürlich um die 5000 Euro Preisgelder.

Dieser neue Teilnehmerrekord stärkt die Stellung von Jump the Gap als führender internationaler Design-Wettbewerb und stellt für junge Talente im Bereich Produktdesign und Architektur eine Präsentationsplattform dar.

Die aussergewöhnliche Jury besteht dieses Jahr aus führenden Persönlichkeiten und grossen Namen aus den Bereichen Architektur und Design, unter anderem dem britischen Designer und Architekten Ron Arad, der Chefredakteurin des italienischen Interni-Magazins Gilda Bojardi, dem Designer und Manager des spanischen Roca Innovation Lab Javier Mariscal sowie dem niederländischen Designer Marcel Wanders.

Ron Arad wird die Auszeichnungen und Preise in der Roca London Gallery verleihen, die von Zaha Hadid entworfen wurde, inspiriert durch das Konzept des Elements Wasser in jeglicher Form, der einen ehemals einfachen Raum in eine aufregende neue Dimension der Innenarchitektur verwandelt hat. Die Roca London Gallery wird zum Mittelpunkt einer breiten Palette von Aktivitäten, bei der die Zelebrierung von Design gemeinsam mit den Markenwerten von Roca im Mittelpunkt stehen sollen. Sie ist daher der ideale Ort zur Verleihung des Jump the Gap Award.

http://www.whatarewecooking.net

http://www.jumpthegap.net

http://www.ronarad.com

http://www.rocalondongallery.com

http://www.roca.com

http://www.bcd.es

Kontakt: infosan@roca.net Jordi Vallverdú, PR & Media planning manager, brand & communication +(34)93-3661200 jordi.vallverdu@roca.net

Kontakt:

.



Weitere Meldungen: Roca

Das könnte Sie auch interessieren: