bubbleby GmbH

Frühling im App Store - mit "I loves it!" auf dem iPhone das Besondere von Unterwegs teilen

Zürich (ots) - Benutzer von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter sehen sich heutzutage einem endlosen Strom von Meldungen ausgesetzt. Die soeben auf Deutsch erschienene iPhone App "I loves it!" sagt der Belanglosigkeit den Kampf an und ruft dazu auf, nur das Beste mit Freunden zu teilen.

Der Name der App baut auf den unter Prominenten und Twitter Benutzern verbreiteten Ausdruck "loves it!" und setzt damit die Messlatte bewusst höher als beim allgegenwärtigen "gefällt mir" von Facebook. Qualität statt Masse ist hierbei das Motto, wenn Benutzer mit ihrem iPhone Orte, Menschen oder Dinge mit Freunden teilen.

Rasmus Joergensen, einer der Mitbegründer, meint: "Früher waren Freunde wie ein Filter, der nur die wichtigsten Erlebnisse an uns weitergegeben hat. Heute teilen wir oftmals banale Inhalte mit hunderten von Freunden ohne darüber nachzudenken. Bei I loves it! geht es darum, die Stärken der sozialen Netzwerke zu nutzen um das, was uns wirklich bewegt, weiter zu geben."

Die in der Schweiz entwickelte App zeichnet sich durch schnelle und intuitive Bedienung aus. Sogenannte "loves" mit Anderen zu Teilen ist sehr einfach:

1. Foto knipsen von einem "loves"

2. Kurz beschreiben, falls nötig

3. Wählen, wie und mit wem man Teilen möchte (Facebook, Twitter, Mail)

Für jede "loves" wird eigens eine Webseite erstellt mit Bild, Text und falls gewünscht auch der Ortsangabe. Die Seite kann von jedermann mit Internet Zugang angeschaut werden. Man muss daher nicht unbedingt iPhone Besitzer oder Benutzer der App sein um teilzunehmen.

Erfrischend ist ebenfalls, dass man nicht nochmals Mitglied in einem sozialen Netzwerk werden muss. Die App baut auf bestehende Netzwerke wie Facebook und Twitter auf oder verwendet wahlweise auch Kontakte aus dem Telefonbuch.

Mehr zu I loves it! und den Zugang zum App Store findet man unter: http://iloves.it

Über bubbleby GmbH

bubbleby GmbH wurde im März 2010 von Nils Samuelsson und Rasmus Joergensen in Zürich gegründet. bubbleby entwickelt und realisiert Konzepte im Bereich ortsbezogene Dienste und Soziale Netzwerke. Neben I loves it! betreibt die Firma das ortsbezogene Soziale Netzwerk bubbleby.com ( http://bubbleby.com ) und sie hat das Open Source Projekt "Social Project Launcher" ( http://code.google.com/p/social-project-launcher/ ) ins leben gerufen.

Kontakt:

Rasmus Joergensen
bubbleby GmbH
Binzstrasse 23
8045 Zürich
Tel.: +41/44/586'50'49
E-Mail:rasmus.joergensen@bubbleby.com
Internet: http://iloves.it/



Das könnte Sie auch interessieren: