Eurocom Worldwide

Robin Baker neuer Chairman von Eurocom Worldwide

London / München (ots) - Das PR-Netzwerk Eurocom Worldwide beruft Robin Baker zu seinem neuen Chairman. Baker folgt auf Greg Farrett, der das Netzwerk seit seiner Gründung 2002 leitete und weiterhin als CEO der niederländischen EMG, einer der Gründungsagenturen des Netzwerkes, verantwortlich sein wird.

Robin Baker (59) besitzt langjährige Erfahrung in leitenden Marketing und Management Positionen mit Fokus auf Teamentwicklung und Change Management. Der studierte Betriebswissenschaftler mit Fachrichtung Marketing hat die INSEAD Business School in Paris besucht. Seit 2004 ist Robin Baker stellvertretender Vorsitzender des Eurocom Netzwerkes und arbeitet eng mit Network Director Mads Christensen zusammen.

Eurocom Worldwide hat sich in seinem 10-jährigen Bestehen zu einem der führenden unabhängigen PR-Agentur-Netzwerke mit globaler Reichweite entwickelt und ist in Branchenumfragen durchweg unter den Top 5 gelistet. Vor kurzem hat das Netzwerk seine Mitgliedergrundsätze strengen internationalen Standards angepasst und wird im Laufe des Jahres ein maßgeschneidertes Programm zur Lead-Generierung und Geschäftsentwicklung für seine Mitgliedsagenturen auf den Weg bringen.

"Ich freue mich, die Position des Chairman zu übernehmen und möchte Greg Farrett für seinen großen Elan beim Aufbau unseres Netzwerkes danken. In den letzten Jahren war ich eng in die Positionierung und Entwicklung des Netzwerkes eingebunden, indem ich bereits die Bereiche Finanzen und Strategie verantwortete", sagt Robin Baker.

"Als global agierendes PR-Netzwerk im B2B- und Technologiesektor ist Eurocom Worldwide hervorragend positioniert", ergänzt Robin Baker. "Wir konzentrieren uns auf ein kontinuierliches, weiteres Wachstum und legen den Schwerpunkt auf die Innovation unserer Mitgliedsagenturen sowie auf die Zusammenarbeit unter den Agenturen und mit Kunden auf der ganzen Welt."

Kontakt:

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Str. 42 A
D-80331 München
Tel.: +49 (0) 89-211 871-30
Fax: +49 (0) 89-211 871-50
E-Mail: cs@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Facebook: www.facebook.com/SchwartzPR
Twitter: http://twitter.com/Schwartzprde


Das könnte Sie auch interessieren: