Corvil

Zürcher Kantonalbank setzt Corvil zur Verbesserung der Trading Performance ein

London Und New York (ots/PRNewswire) - - Lösung bietet Performance- und Business-Analysen in Echtzeit für das Market-Making- sowie das Devisengeschäft

Corvil, ein Anbieter von IT Operational Performance Monitoring (OPM), gab heute bekannt, dass die Zürcher Kantonalbank (ZKB), die grösste Kantonalbank, das OPM-System von Corvil implementiert hat, um die Performance ihres Market-Making- und Devisengeschäfts sowie die Marktdatenqualität, die Transaktionsanalysen und den Devisenauftragsfluss zu überwachen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120605/537402 )

"Die Lösung von Corvil verschafft uns einen Einblick in die Leistungsfähigkeit unserer Handelssysteme und Informationen zu den Latenzzeiten zwischen Angeboten und Aufträgen, dem Handelsvolumen, den Gateway-Latenzzeiten sowie den Reaktionszeiten für eingehende Aufträge. Schlüsselkennzahlen wie die Echtzeit-Qualität von Marktdaten, Transaktionsfluss-Analysen sowie Devisenbewegungen ermöglichen es uns, schnell auf Marktereignisse zu reagieren und diese im Rahmen unserer Handelsstrategien zu nutzen", meinte Andreas Hofstetter, IT Service Manager und Head of Development Trading bei der ZKB.

Die ZKB abonniert Angebote auf der Enhanced Broadcast Solution der Deutschen Börse, SIX Swiss Exchange sowie bei verschiedenen Devisenhändlern. Diese nutzt sie als zusätzliche Beiträge zu ihren verschiedenen Handelsstrategien. Die Lösung von Corvil gewährleistet die Qualität und Aktualität dieser Datenquellen und dass die Handelssysteme schnell und präzise auf veränderte Marktbedingungen reagieren.

"Ohne hochwertige Echtzeit-Daten können Sie keine präzisen Handelsentscheidungen treffen. Das führt zu verpassten Chancen und einem geringeren Umsatzpotenzial. Wir sind sehr erfreut, von der ZKB ausgewählt worden zu sein. Die Lösung von Corvil ermöglicht es der ZKB, schnell auf sich verändernde Marktbedingungen zu reagieren, und bietet einen präzisen und kontinuierlichen Einblick in die Leistungsfähigkeit ihrer Handelssysteme", so Donal Byrne, CEO von Corvil.

Über Corvil

Corvil bietet IT Operational Performance Monitoring (OPM). Die Corvil-Plattform extrahiert Betriebsdaten in Echtzeit aus den Übertragungsdaten und benutzt diese Daten für die Analyse der Performance von IT-Anwendungen und IT-Services. Sie ermöglicht die Erfassung und Meldung von Ereignissen in Echtzeit und den Export angereicherter Daten für die Zwecke der Business Intelligence und der Risikomanagementanalyse. Kunden nutzen Corvil zur Optimierung und Sicherung der Operational Performance ihrer Geschäftsprozesse und Services. Die Corvil-Plattform wird in einzigartiger Weise allen Anforderungen hochleistungsfähiger, datenintensiver IT-Umgebungen mit niedrigen Latenzwerten gerecht. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und unterhält Geschäftsstellen in New York, London, Singapur, Tokio und Dublin. Detaillierte Informationen über Corvil finden Sie auf http://www.corvil.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Sheila Carroll, sheila.carroll@corvil.com, +353-1-859-1040


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20120605/537402
 



Weitere Meldungen: Corvil

Das könnte Sie auch interessieren: