Forum Freiwilligenarbeit

Der höchste Schweizer wird Schirmherr des Freiwilligenjahrs 2011

Bern (ots) - Die Vereinigte Bundesversammlung ernennt den Walliser FDP-Nationalrat Jean-René Germanier zum Nationalratspräsidenten und Hansheiri Inderkum, CVP-Ständerat aus dem Kanton Uri, zum Ständeratspräsidenten. Zusammen übernehmen sie die Schirmherrschaft für das Freiwilligenjahr 2011 in der Schweiz und setzen damit ein Zeichen der Anerkennung für das freiwillige Engagement von rund 3 Millionen Menschen in der Schweiz. Die Europäische Union hat das Jahr 2011 zum "Europäischen Freiwilligenjahr" ausgerufen. Die schweizerische Trägerschaft hat das forum freiwilligenarbeit.ch beauftragt, das Aktionsjahr 2011 unter dem Titel «engagiert.freiwillig.» in der Schweiz umzusetzen. Das forum.freiwilligenarbeit.ch verfolgt im Freiwilligenjahr 2011 zwei Ziele: die gesellschaftliche Bedeutung der Freiwilligenarbeit sichtbar zu machen und die Anerkennung des freiwilligen Engagements zu verbessern. Mit dem Signet «engagiert.freiwillig.» wird das Engagement unterstrichen, das täglich in allen Bereichen der Gesellschaft mit viel Motivation und Verantwortungsbewusstsein geleistet wird - und zwar freiwillig und unbezahlt! "Freiwilliges Engagement ist unerlässliches Bindeglied zwischen der Gesellschaft und der Politik", so der neue Ständeratspräsident Hansheiri Inderkum, Schirmherr des Freiwilligenjahrs 2011. Insgesamt werden in der Schweiz rund 700 Millionen Stunden pro Jahr in Freiwilligenarbeit investiert unter anderem 35 Millionen Stunden in politische und öffentliche Ämter sowie in politische Parteiarbeit. Rund jede vierte in der Schweiz lebende Person engagiert sich freiwillig im Rahmen von Organisationen und Vereinen, jede fünfte Person im informellen Bereich. Dazu meint der neue Nationalratspräsident Jean-René Germanier, Schirmherr des Freiwilligenjahrs 2011: "Bravo an alle Freiwillige im Land. Sie sind das Herz unserer Gesellschaft." Am 4. Dezember 2010 wird im Rathaus Bern das Freiwilligenjahr 2011 mit einem Anlass offiziell eröffnet. Nationalratspräsident Jean-René Germanier wird die Eröffnungsansprache halten und den Startschuss zu zahlreichen Aktionen der Mitglieder der Trägerschaft und Partner des Europäischen Freiwilligenjahrs 2011 in der Schweiz geben. ots Originaltext: Forum Freiwilligenarbeit Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Reto Rhyn, Medienverantwortlicher Mobile: +41/79/524'19'11 E-Mail:medien@freiwilligenjahr2011.ch Denise Moser, Präsidentin Forum Freiwilligenarbeit Mobile: +41/79/385'87'34 E-Mail:traegerschaft@freiwilligenjahr2011.ch Internet: www.freiwilligenjahr2011.ch

Das könnte Sie auch interessieren: