Worldwide News Ukraine

Ukrainischer Präsident: Das industrielle und wissenschaftliche Potential der Ukraine ist der wichtigste Investitionsanreiz, über den das Land verfügt

Kiev, Ukraine (ots/PRNewswire) - Viktor Yanukovych, der Präsident der Ukraine, sieht im industriellen und wissenschaftlichen Potential der Ukraine den Hauptpfeiler der zukünftigen Modernisierungspläne des Landes. Der Präsident betonte in seiner jährlichen Rede an das ukrainische Parlament, dass die Behörden jede Anstrengung unternehmen, ein für ausländische Investoren günstiges Investitionsklima zu sichern und die passenden rechtlichen, finanziellen, technologischen und regulativen Bedingungen zur Förderung von Innovationen und industrieller Modernisierung zu schaffen.

"Das Jahr 2011 sollte der Zeitraum sein, in dem ein neuer rechtlicher Rahmen zum Schutz der Rechte und Interessen von Investoren geschaffen wird, moderne Mechanismen der industriellen Politik eingeführt werden und der Staat die Bereiche der Hochtechnologie in der Wirtschaft unterstützt", so der ukrainische Präsident.

Das wissenschaftliche und industrielle Potential der Ukraine ist ein Erbe aus der Sowjet-Ära. Obwohl etliche Industriekapazitäten des Landes eine drastische Modernisierung benötigen, gibt es einige Bereiche, die der Ukraine einen Vorsprung verschaffen.

Zunächst einmal belegt die Ukraine mit ihrem Potential hinsichtlich der Raumfahrtindustrie eine der weltweit führenden Positionen unter den Raketen-produzierenden Ländern und ist einer der fünf Staaten, der über einen vollständigen Raketenproduktionskreislauf verfügt. Die ukrainischen Unternehmen, die in der Raumfahrtindustrie tätig sind, verwenden die meisten der bekannten Raumfahrttechnologien und sind an 50 internationalen Weltraumprojekten beteiligt.

Zweitens belegt die Ukraine, weltweit gesehen, den vierten Platz hinsichtlich der Anzahl an IT-Spezialisten nach den USA, Indien und Russland. Dem "Central and Eastern Europe IT Outsourcing Review 2010" zufolge machen jedes Jahr 14.000 IT-Spezialisten ihren Abschluss an ukrainischen Universitäten. Die Summe der ukrainischen Exporte im Bereich Software wird dem Vize-Premierminister Sergiy Tigipko zufolge im Jahr 2011 eine Milliarde US-Dollar erreichen.

Die Schwerindustrie, insbesondere Maschinenbau, Metallurgie und die Kohleproduktion, stellt einen bedeutenden Teil der generellen Industriestruktur der Ukraine dar. Der Kraftstoff- und Energiekomplex, darin enthalten die Energie-, Kohle-, Atomenergie-, Gas- und Ölindustrien sind ein weiterer grosser Bereich, der eine bedeutende Vielzahl an Investitionsmöglichkeiten bietet.

Im Jahr 2010 wuchs die industrielle Produktion im Vergleich zum Jahr 2009 um 11%. Die Maschinenbauindustrie wuchs um 38,9 % im Vergleich zum Vorjahr. Die wichtigste Exportindustrie des Landes, die Metallurgie, verzeichnete den Angaben des staatlichen Statistikkommittees der Ukraine zufolge einen Anstieg des Produktionswachstums von 12%. Der Stahlexport der Ukraine belief sich auf 2,8 Milliarden USD, der Export von Agrargütern auf 9,5 Milliarden USD. Der Export chemischer Produkte erreichte ein Volumen von 3,5 Milliarden USD.

Kontakt:

Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte anMaryna
Khorunzha +380-443324784 news@wnu-ukraine.com, Project Manager
beiWorldwide News Ukraine



Weitere Meldungen: Worldwide News Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: