Care-Energy Holding GmbH

Care-Energy setzt bei Ökostrom neue Maßstäbe
Über Ökostrom und Energiedienstleistungen im Doppelpack freuen sich die Kunden von Care-Energy - und das zum Bestpreis

Hamburg (ots) -

- Querverweis: Hintergrundinformationen zum Netzbetrieb liegen in 
  der digitalen Pressemappe zum Download vor und sind unter
  http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - 

Mit transparenten Tarifen von 19,50 Cent pro kWh für Gewerbekunden und 19,90 Cent pro kWh für Privatkunden erobert das Unternehmen derzeit den Markt. Mit 10.000 Neukunden in den letzten 70 Tagen, spricht der Erfolg für sich. Mit der wachsenden Nachfrage und Beratung sind derzeit 1.500 Mitarbeitern bundesweit beschäftigt.

Da Ökostrom aber nicht Ökostrom ist, bietet die Care-Energy auch hierfür eine Lösung an. Wer im Moment Ökostrom kauft bekommt diesen in der Regel aber nicht. Der Lieferant speist lediglich die Menge an Ökostrom in das öffentliche Netz ein, die durch den Kunden verbraucht wird. An der Steckdose des Ökostromkunden selbst fließt aber weiterhin, wie bei allen anderen Stromabnehmern der offizielle Energiemix.

Dies soll nun nachhaltig anders werden, so Martin Richard Kristek, Geschäftsführer der mk-group mit der Handelsmarke Care-Energy. Jeder Kunde, der die Möglichkeit hat und es wünscht wird von Care-Energy direkt mit vor Ort produziertem Ökostrom versorgt. Dies funktioniert über so genannte Ökostromanlagen, die nicht in das EEG einspeisen, sondern für den Verbrauch der Kunden selbst arbeiten.

In der Praxis heißt das, wenn sich ein Kunde entschließt, dass er 100% Ökostrom bei sich produziert beziehen möchte, schließt er mit Care-Energy einen Energiedienstleistungsvertrag und einen Stromvertrag/Gasvertrag ab, dabei bleiben die Tarife für den Strombezug 19,50 (Gewerbekunde) bzw. 19,90 Cent (Privatkunde) pro kWh unverändert.

Care-Energy plant, installiert und betreibt nun je nach Anforderung und Gegebenheiten am Dach des Kunden eine Photovoltaikanlage, eine Windkraftanlage, oder im Keller ein Blockheizkraftwerk mit Bioerdgas. Die notwendigen Investitionen dafür, werden vollkommen von Care-Energy getragen. Auch kombinierte Kraftwerke gemischt aus Blockheizkraftwerk, Photovoltaik und Windenergie können zur Versorgung von Siedlungen oder Hausgemeinschaften eingesetzt werden. Care-Energy schloss dafür Kooperationen mit führenden Herstellern solcher dezentralen Energieversorgungsanlagen.

Care-Energy sieht dieses Engagement nicht nur als Teil der Energiewende, sondern hilft mit diesen dezentralen Energieversorgungsanlagen die Netzstabilität und Energieversorgung zu sichern und einem sogenannten Blackout vorzubeugen.

Nähere Informationen unter www.care-energy.de

Kontakt:

Kontakt:
Care-Energy
p.A. mk-group Holding GmbH

Telefon: +49 (0) 40 414 314 858 0
Telefax: +49 (0) 40 414 314 858 9
E-Mail: office@care-energy.de

Post- und Geschäftssitz:
Dessauer Strasse 2-4
Lagerhaus G, Freihafen Hamburg
20457 Hamburg


Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: