QuEST Forum

QuEST Forum nimmt Anmeldungen für die Teilnahme an der 2010 EMEA Best Practices Conference an

Dallas, February 25, 2010 (ots/PRNewswire) - Nun kann sich für die Teilnahme am Forum der 2010 EMEA Best Practices Conference vom 20. bis 21. April 2010 in Berlin, Deutschland angemeldet werden. Das Thema der Konferenz lautet: "Next Generation Communication Services Excellence" ["Die nächste Generation des hervorragenden Kommunikationsservices"] und die Präsentationen werden sich auf Metriken, Messungen für die Lieferkette, wie auch die Betriebsabläufe konzentrieren. Teilnehmer erhalten Werkzeuge, Techniken, vergleichbare Studien und Methoden, die ihnen helfen werden hervorragende Geschäftsleistungen zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Herr Tim Harden, Präsident von AT&T Supply Chain und Fleet Operations und stellvertretender Vorsitzende des Vorstands des QuEST Forums wird Hauptredner auf der 2010 EMEA Best Practices Conference sein. Herr Harden ist bei AT&T für alle weltweit verbundenen Aufgaben verantwortlich, einschliesslich der strategischen Beschaffung, Einkauf, Qualitätsleistungen von Lieferanten, Programme für die Lieferantenvielfalt, Logistik der Lieferkette und das Flottenmanagement. Diese Aufgaben umfassen alle Geschäftsaspekte von AT&T, wie Wireless, IP-basierte Kommunikation, Breitband-Internetzugang, Orts- und Ferngespräche, Herausgabe von Verzeichnissen und Marketing- und Werbeleistungen. Teilnehmer können sich online für die Konferenz bei http://www.questforum.org anmelden und dort auch das Programm für die 2010 EMEA Best Practices Conference erhalten. Teilnehmer, die sich vor oder spätestens am 19. März 2010 anmelden, erhalten einen Rabatt für ihre frühzeitige Anmeldung. QuEST Forum ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Dienstleistern, die sich der Qualität und Leistung der Kommunikationslieferkette gewidmet haben. Das Forum vereint die weltweite Kommunikationsgemeinschaft durch Umsetzung von TL 9000, einem Qualitätsmanagementsystem von Telekom, das auf ISO 9001 aufgebaut ist, mit seinen Arbeitsgruppen und regionalen Zentren zusammenarbeitet, Schwerpunkt auf das Lernen legt, das andere an den besten Geschäftspraktiken der Branche teilhaben lässt und Berichte und Massstäbe erstellt und liefert. http://www.questforum.org ots Originaltext: QuEST Forum Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Don Irvine, Chief of Staff und Director of Marketing für dasQuEST Forum, +1-972-423-0671, +1-972-423-7360, dirvine@questforum.org

Das könnte Sie auch interessieren: