TÜV SÜD AG

TÜV SÜD auf Wachstumskurs: Deutlicher Anstieg von Umsatz & Gewinn

München (ots) -

- Bilanz 2010: 1,55 Milliarden Euro Umsatz und 123 Millionen Euro   
  Gewinn vor Steuern 
- Rund 133 Millionen Euro für Investitionen & Akquisitionen /   
  1.600 neue Mitarbeiter eingestellt 
- Klares Ziel: Marktführer bei Elektromobilität / Energiewende 
  sorgt für wichtige Geschäftsimpulse 

TÜV SÜD hat 2010 sein Wachstumstempo massiv beschleunigt: Im vergangenen Jahr hat der internationale Dienstleistungskonzern seinen Umsatz um 10,1 Prozent auf über 1,55 Milliarden Euro gesteigert (2009: 1,41 Mrd. Euro); das Ergebnis vor Ertragssteuern stieg im Vorjahresvergleich dabei sogar um 21 Prozent auf 123 Millionen Euro (2009: 102 Mio. Euro).

Die Zahl der Mitarbeiter von TÜV SÜD erhöhte sich um 1.600 auf über 16.000 Beschäftigte. Das Unternehmen ist in allen Geschäftsbereichen und Regionen gewachsen und zudem hervorragend ins aktuelle Geschäftsjahr 2011 gestartet. Dies ist die positive Bilanz, die der Vorstandsvorsitzende Dr. Axel Stepken heute bei der Bilanzpressekonferenz am Konzernsitz in München zog. Stepken betonte: "Für 2011 gehen wir von einem weiteren dynamischen Wachstum aus, zu dem zahlreiche internationale Akquisitionen beitragen werden." Starke Impulse erwartet TÜV SÜD zudem von innovativen Wachstumsfeldern wie Erneuerbare Energien und Elektromobilität.

Sichere Elektromobilität: TÜV SÜD strebt Marktführung an

Weiter mit Hochspannung ist das Unternehmen im Bereich der Elektromobilität unterwegs. Auf gutem Weg sieht Horst Schneider, Mitglied des Vorstandes der TÜV SÜD AG, den Konzern bei der Zielsetzung, innerhalb der nächsten fünf Jahre im Bereich Batterieprüfung für E-Fahrzeuge international die Nummer 1 unter den Prüf- und Zertifizierdienstleistern zu werden. Dazu baut TÜV SÜD aktuell sein weltweites Netz an Prüfeinrichtungen mit Laboren in Nordamerika, Singapur und Deutschland weiter aus. Einen bedeutenden Schritt zum Ausbau der Führungsposition stellt laut Schneider die Übernahme der Innovative Testing Solutions in Kanada zu Beginn dieses Jahres dar.

Energiewende sorgt für wichtige Geschäftsimpulse

Auch beim Thema "Energieversorgung der Zukunft" werden zurzeit wichtige Weichen gestellt. "Nach Fukushima ist die Energiewende das beherrschende Thema in der öffentlichen Diskussion", sagte Stepken. Das vorrangige Ziel der Energiewende müsse darin bestehen, eine sichere, zuverlässige und nicht zuletzt auch bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten. Dieses Ziel lasse sich nur erreichen, wenn die Erneuerbaren Energien und die dafür nötige Infrastruktur zügig ausgebaut werden, wenn die Nutzung von fossilen Ressourcen in Kohle- und Erdgaskraftwerken weiter optimiert wird, wenn der sichere und zuverlässige Betrieb der vorhandenen Kraftwerke gesichert ist und wenn die Effizienz beim Einsatz von Energie deutlich verbessert wird. "Als TÜV SÜD sind wir in all diesen Bereichen aktiv", so der Vorstandsvorsitzende. "Mit unserer Kompetenz und unseren Erfahrungen leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit und die Zuverlässigkeit bei allen Arten der Energieerzeugung und der Energieübertragung." Deshalb sei die Energiewende eine große Chance für die weitere erfolgreiche Entwicklung von TÜV SÜD.

Konsequenter Ausbau bei Erneuerbaren Energien

Im Bereich der Erneuerbaren Energien sieht TÜV SÜD große Wachstumschancen insbesondere bei der Nutzung der Windkraft. "Wir werden in diesem Bereich unsere Kapazitäten und Kompetenzen kontinuierlich ausbauen", erklärte Stepken. TÜV SÜD werde die Aufwärtsentwicklung auch in den kommenden Jahren mit großer Dynamik fortsetzen ? und somit weiterhin in hohem Maße Arbeitsplätze schaffen können. Ziel des Unternehmens ist es zudem weiterhin, den Umsatz bis 2014 auf 2,4 Milliarden Euro zu steigern.

Ausführliche Informationen sowie Fotos finden Sie unter 
www.tuev-sued.de/bilanzpressekonferenz . 

Kontakt:

Matthias Andreesen Viegas
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation
Westendstr. 199, 80686 München
Tel. +49 (0) 89 / 57 91 ? 1613
Fax +49 (0) 89 / 57 91 ? 2224
E-Mail matthias.andreesen@tuev-sued.de
Internet www.tuev-sued.de



Weitere Meldungen: TÜV SÜD AG

Das könnte Sie auch interessieren: