Pädagogische Hochschule Zürich

Kindergarten/Unterstufe an der PH Zürich: Ein Diplom für die ganze Schweiz

    Zürich (ots) - Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) hat den neuen Studiengang Kindergarten/Unterstufe der Pädagogischen Hochschule Zürich (PH Zürich) anerkannt. In einem dreijährigen Studium erlangen die Studierenden ein Diplom für den Kindergarten und die Unterstufe. Die Anerkennung durch die EDK erlaubt es den Studierenden, in Zukunft auch ausserhalb des Kantons Zürichs zu unterrichten.

    Soll ein Studiengang gesamtschweizerisch gültig sein, muss ihn die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkennen. Für den neuen Studiengang Kindergarten/Unterstufe der PH Zürich war dieser Entscheid noch ausstehend. Rückwirkend auf Beginn des Studienjahres 2009/2010 hat die EDK den Ausbildungsgang nun anerkannt und in den Anhang der Interkantonalen Fachhochschulvereinbarung (FHV) aufgenommen. Die ersten Studierenden des Studiengangs werden im Sommer 2012 ihre Ausbildung abschliessen. Mit der Anerkennung erhält ihr Diplom in der ganzen Schweiz Gültigkeit. Für den Kanton Zürich ist die Aufnahme hinsichtlich Fachhochschulbeiträge von Bedeutung. Diese werden von anderen Kantonen für ihre Studierenden, die ihre Ausbildung an der PH Zürich absolvieren, nur für Studiengänge geleistet, die von der EDK anerkannt sind.

    Studierende absolvieren eine Allrounder-Ausbildung

    Der Studiengang Kindergarten/Unterstufe wird bereits von anderen Pädagogischen Hochschulen in der Schweiz angeboten. Um konkurrenzfähig zu bleiben, hat der Regierungsrat des Kantons Zürich der PH Zürich den Studiengang als Modellversuch für drei Ausbildungsjahrgänge mit Start im Herbstsemester 2009 bewilligt. Am bisherigen Ausbildungsangebot ändert die Aufnahme des neuen Ausbildungsgangs nichts - der Ausbildungsgang Kindergarten kann weiterhin gewählt werden. «Mit dem neuen Studiengang Kindergarten/Unterstufe möchten wir ein zusätzliches attraktives Angebot schaffen. Wer diese Ausbildung wählt, kann fünf Jahre Unterricht abdecken - zwei Jahre Kindergarten und drei Jahre Unterstufe», erklärt Markus Brandenberg, Co-Leiter Departement Eingangsstufe an der PH Zürich.

    Alle Medienmitteilungen finden Sie unter www.phzh.ch/medien

ots Originaltext: Pädagogische Hochschule Zürich
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Markus Brandenberg
Co-Leiter Departement Eingangsstufe
Tel.:    +41/43/305'50'76
E-Mail: markus.brandenberg@phzh.ch



Weitere Meldungen: Pädagogische Hochschule Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: