ACRON HELVETIA II Immobilien AG

EQS-Adhoc: ACRON HELVETIA II Immobilien AG: Refinanzierung führt zu Entschuldungsvorteil

EQS Group-Ad-hoc: ACRON HELVETIA II Immobilien AG / Schlagwort(e):
Finanzierung
ACRON HELVETIA II Immobilien AG: Refinanzierung führt zu
Entschuldungsvorteil

28.05.2015 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

Ad Hoc Mitteilung

ACRON HELVETIA II Immobilien AG:
Refinanzierung führt zu Entschuldungsvorteil

Gstaad-Saanen, 28. Mai 2015 - Die ACRON HELVETIA II Immobilien AG (BX:
AHBN), welche die Hotelimmobilie Steigenberger Alpenhotel and Spa,
Gstaad-Saanen, hält, konnte für den zur Umfinanzierung anstehenden
Darlehensbetrag von CHF 14 500 000 einen neuen Kreditvertrag mit der
Raiffeisen Schweiz Firmenkunden, Niederlassung der Raiffeisen Schweiz
Genossenschaft, abschliessen. Diese, zum aktuell sehr günstigen Zinsniveau
getroffene Umfinanzierung, bewirkt eine gegenüber den Annahmen der
Prognoserechnung deutlich erhöhte Entschuldung der Liegenschaft. Im
Vergleich zur Prognoserechnung ergibt sich durch den Abschluss des neuen
Kreditvertrags ein Entschuldungsvorteil von zirka CHF 245 000 p.a.

Über ACRON HELVETIA II Immobilien AG
Die Investitionsliegenschaft der ACRON HELVETIA II ist das Vier-Sterne
Steigenberger Alpenhotel and Spa in der Tourismusregion Gstaad-Saanen. Mit
132 Zimmern und sechs Konferenzräumen gehört es in der Region
Berner-Oberland zu den führenden Hotels und nimmt auch im Seminarsegment
eine bedeutende Rolle ein. Mieterin ist die Steigenberger Hotels AG in
Zürich, die das Hotel bereits seit Anfang der 80er Jahre erfolgreich führt.

Seit dem 30. Juni 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA II Immobilien AG
(Börsensymbol: AHBN) an der BX Berne eXchange kotiert.
www.acron-helvetia2.ch

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=UDYEFURFYN
Dokumenttitel: Refinanzierung führt zu Entschuldungsvorteil

---------------------------------------------------------------------

28.05.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Sprache:          Deutsch
Unternehmen:      ACRON HELVETIA II Immobilien AG
                  c/o Steigenberger Hotel Saanen, Haltern
                  3792 Saanen
                  Schweiz
Telefon:          +41 44 20 43 400
Fax:              +41 44 20 43 409
E-Mail:        info@acron-helvetia2.ch
Internet:      www.acron-helvetia2.ch
ISIN:             CH0021190589
Valorennummer:    A0MVR1
Börsen:           Auslandsbörse(n) BX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
362319 28.05.2015
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: