ACRON HELVETIA III Immobilien AG

EQS-Adhoc: ACRON HELVETIA III Immobilien AG: Wechsel im Verwaltungsrat und in der Geschäftsleitung

EQS Group-Ad-hoc: ACRON HELVETIA III Immobilien AG / Schlagwort(e):
Personalie
ACRON HELVETIA III Immobilien AG: Wechsel im Verwaltungsrat und in der
Geschäftsleitung

05.03.2015 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

Ad Hoc Mitteilung

ACRON HELVETIA III Immobilien AG: Wechsel im Verwaltungsrat und in der
Geschäftsleitung

Münchenbuchsee, 5. März 2015 - Roland Meier, Delegierter des
Verwaltungsrats der  ACRON HELVETIA III Immobilien AG (BX: AHCN), welche
die Büroimmobilie T-Systems in Münchenbuchsee / Bern-Zollikofen hält, hat
sich entschieden, per 31. März 2015 von seinem Amt zurückzutreten. Der
Verwaltungsrat hat seinen Entscheid mit Bedauern zur Kenntnis genommen und
dankt Roland Meier für seinen Einsatz zum Wohl der Gesellschaft.

Gleichzeitig hat der Verwaltungsrat entschieden, der kommenden,
ordentlichen Generalversammlung der Gesellschaft vom 27. Mai 2015 keinen
Ersatz für Roland Meier im Verwaltungsrat vorzuschlagen. Er ist der
Ansicht, dass der Verwaltungsrat mit den drei Mitgliedern Jürg Greter, Kai
Bender und Peter Lindegger kompetent und ausreichend besetzt ist. Als neuen
Geschäftsführer der Gesellschaft ab dem 1. April 2015 hat der
Verwaltungsrat Herrn Kai Brunko, deutscher Staatsangehöriger mit Wohnsitz
in Zürich, ernannt. Herr Kai Brunko war vor seiner  Tätigkeit als Director
Asset Management bei der ACRON AG bei verschiedenen internationalen
Immobilienunternehmen im Asset-Management als auch im An- und Verkauf
tätig.  Er  absolvierte die Universität Göttingen und schloss als
Diplom-Kaufmann ab. Zudem ist Herr Brunko Member of the Royal Institution
of Charterd Surveyors (MRICS).


Über ACRON HELVETIA III Immobilien AG
Bei der Investitionsliegenschaft der ACRON HELVETIA III Immobilien AG
handelt es sich um ein sechsgeschossiges Bürogebäude, das vollständig an
die T-Systems Schweiz AG vermietet ist. Die mittelbare Tochter der
Deutschen Telekom ist in der Geschäftskundensparte für hochwertige
Informations- und Kommunikationstechnologie tätig. Das Gebäudekonzept wurde
in Hinsicht auf eine vielseitige Nutzung entwickelt, so dass es auch nach
einem per heute eher unwahrscheinlichen Auszug des Mieters T-Systems von
anderen Mietern genutzt werden könnte.

Seit dem 30. Juni 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA III Immobilien AG
(Börsensymbol: AHCN) an der BX Berne eXchange kotiert.

www.acron-helvetia3.ch

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=KAEDDPSUUW
Dokumenttitel: Wechsel im Verwaltungsrat und in der Geschäftsleitung

---------------------------------------------------------------------

05.03.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Sprache:          Deutsch
Unternehmen:      ACRON HELVETIA III Immobilien AG
                  c/o Notariat P. Brand, Fellenbergstr. 5
                  3053 Münchenbuchsee
                  Schweiz
Telefon:          +41 44 20 43 400
Fax:              +41 44 20 43 409
E-Mail:        info@acron-helvetia3.ch
Internet:      www.acron-helvetia3.ch
ISIN:             CH0025217453
Valorennummer:    A0M11U
Börsen:           Auslandsbörse(n) BX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
329953 05.03.2015
 



Weitere Meldungen: ACRON HELVETIA III Immobilien AG

Das könnte Sie auch interessieren: