Picaphone LTD

Das erste internationale Telefonbuch der Welt wird auf den Markt gebracht!

    Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) -

    - In einer Pressemitteilung, die heute in über 100 Ländern veröffentlicht wird, fordert die Picaphone Website die Menschen weltweit dazu auf, ihre Site aufzurufen und bei der Erschaffung des weltweit ersten internationalen Telefonbuchs und E-Mail-Datenspeichers mitzumachen

    http://www.picaphone.com startete heute eine der grössten internationalen Projekte im Web - das erste internationale Telefonbuch der Welt. In der heutigen Pressemitteilung, die in über 100 Ländern in aller Welt herausgeben wird, ist die Öffentlichkeit dazu aufgerufen, sich an dem neuen Internet-Projekt zu beteiligen, damit zum ersten Mal in der Geschichte ein internationales Telefonbuch geschaffen wird, das allen zur Verfügung stehen wird und es Nutzern ermöglicht, kostenlose Anrufe an jeden Ort der Welt tätigen zu können.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090602/349073 )

    Die Website wird auch weltweit sofortigen Zugriff auf jede Telefonnummer und E-Mail-Addresse, die der Nutzer eventuell brauchen könnte, ermöglichen. Hierdurch wird die Abhängigkeit von der Exklusiviät der Informationen, die die Telefongesellschaften derzeit in allen Ländern geniessen, beendet. Zusätzlich werden die Nutzer die Dienstleistungen der Telefongesellschaften nicht mehr in Anspruch nehmen müssen, um Anrufe zu tätigen, sondern können dies stattdessen über die Website erledigen - und das völlig kostenlos. Dies ist eine konzeptionelle Revolution, die den ganzen Telefonmarkt weltweit betrifft und somit das Marktmonopol der Telefongesellschaften beenden wird.

    Gleich vom ersten Tag, wird die Website in 12 Sprachen zur Verfügung stehen, die 91 % der Weltbevölkerung abdecken: Englisch, Chinesisch, Italienisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch, Russisch, Koreanisch, Hebräisch und Japanisch. Ziel für die Zukunft wird sein, die Website in alle Sprachen zu übersetzen. Die Nutzer werden ihre Informationen in ihrer eigenen Sprache und auf Englisch eintragen, um das Suchen und Austauschen der Informationen auf internationaler Basis gewährleisten zu können.

    Dieses innovative Projekt ist die Idee von Ori Shaked aus Israel und wird von der Shaked Family Foundation finanziert, die zu den Gründern des erfolgreichen Internet Unternehmen 888.com, einer Internet-Gaming Website, gehört, die an der Londoner Börse gehandelt wird und von shvoong.com, einer globalen Plattform zum Austausch von Wissen, die in 34 Sprachen verfügbar ist.

    Ori Shaked, der Gründer der Website, meint hierzu: "Zum ersten Mal überhaupt wird die http://www.picaphone.com Website es jedem ermöglichen, so einfach wie möglich, umsonst und schnell Zugriff auf die Telefonnummern von Privatpersonen und Unternehmen weltweit zu erhalten, ohne die Telefongesellschaften für die benötigten Informationsdienste in Anspruch nehmen zu müssen und für diese zu bezahlen. Der Erfolg dieses ehrgeizigen Projekts hängt nur von der Kooperation der Websurfer in aller Welt ab. Ziel ist es, innerhalb der ersten Monate Millionen von Nutzern zu erreichen."

    Website-Adresse: http://www.picaphone.com

@@start.t1@@      Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
      Dan-Oren, Strategie und Öffentlichkeitsarbeit Büro +972-3-613-1222
      Maly Cohen-Braier, Mobiltelefon +972-52-696-1625
      Amir Dan, Mobiltelefon +972-52-696-1621@@end@@

ots Originaltext: Picaphone LTD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Dan-Oren, Strategie
und Öffentlichkeitsarbeit, Büro +972-3-613-1222, Maly Cohen-Braier,
Mobiltelefon +972-52-696-1625, Amir Dan, Mobiltelefon
+972-52-696-1621



Das könnte Sie auch interessieren: