ActiveVideo Networks

Liberty Global nutzt ActiveVideo CloudTV(TM) für seine Cloud-UI-Strategie

Amsterdam (ots/PRNewswire) - ActiveVideo® und Liberty Global kündigten heute an, dass Liberty Global mit der CloudTV(TM) Softwareplattform von ActiveVideo ein neues Publikum erreichen will für seine revolutionäre Medien- und Unterhaltungsplattform Horizon TV, die derzeit in Europa und Lateinamerika auf dem Markt kommt.

CloudTV ermöglicht ein konsistentes Benutzererlebnis unabhängig von Geräten. So können IPTV-, Telco-, Kabel- und andere Pay-TV-Dienste ein plattformübergreifendes TV-Erlebnis kostensparender und schneller anbieten. CloudTV(TM) H5, die neueste Version der Plattform, bietet innovative Merkmale in Sachen Produkt- und Netzwerkskalierbarkeit und unterstützt die beschleunigte Bereitstellung verschiedener in HTML5 programmierter Benutzeroberflächen und Anwendungen.

"Kunden sind ständig auf der Suche nach einem neuen, aufgewerteten Erlebnis bei der Videounterhaltung", sagt Aamir Hussain, Managing Director und CTO, Liberty Global Europe. "Liberty Global arbeitet kontinuierlich an Innovationen und führenden Technologien für ein fesselndes und abwechslungsreiches TV-Erlebnis durch cloudbasierte Architekturen. Mit der CloudTV Plattform von ActiveVideo ergänzt Liberty Global seine Cloud-UI-Strategie und ermöglicht das Horizon-Erlebnis, wie beispielsweise Cloud-DVR, VOD-Navigation und fortschrittliche Anwendungen, für Digitalempfänger und vernetzte Geräte."

"Wenn man die Benutzeroberfläche in die Cloud verlegt, senkt man die Betriebskosten und spart Vorlaufzeit bei erweiterten Diensten, und Software-Upgrades sind ein Leichtes", sagt Jeff Miller, President und CEO von ActiveVideo. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Liberty Global bei der Weiterentwicklung und Ermöglichung des Horizon-Benutzererlebnisses für Geräte, die dies nativ nicht unterstützen."

Bei CloudTV kommt eine hoch optimierte Browsertechnologie zum Einsatz für eine massive Skalierung. Die Benutzeroberfläche wird komplett in der Cloud aufgebaut, wodurch erweiterte Benutzeroberflächen konsistent auf verschiedenen Bildschirmen dargestellt werden. Die CloudTV-H5-Plattform ermöglicht Streaming mit niedriger Latenz in H.264 oder MPEG2 über IP- oder QAM-Netzwerke auf jeden Digitalempfänger, jedes vernetzte Gerät oder jeden CI-Plus-TV. Durch die cloudbasierte Ausführung und Darstellung können komplexe Animationen und Funktionalitäten schnell und kostensparend und für jedes vernetzte Gerät entwickelt werden, unabhängig von der Prozessorleistung.

CloudTV steht auf über 10 Millionen Geräten in den USA und im Ausland zur Verfügung. Die Technologie wird unter anderem von Cablevision Systems, Ziggo und Oceanic Time Warner Cable genutzt. Comcast befindet sich derzeit in einer Testphase in einem der am härtesten umkämpften Märkte des Landes. Charter Communications verwendet CloudTV zur Unterstützung seiner cloudbasierten UI-Strategie. CloudTV ist zudem auf NetTVs der Marke Philips integriert und ermöglicht ein erstklassiges Benutzererlebnis auf Net2TV, einem Virtual-Service-Anbieter.

Über ActiveVideo ActiveVideo® ist ein im Silicon Valley beheimatetes Unternehmen, das über die Cloud ein plattformübergreifendes TV-Erlebnis ermöglicht. Durch die Kerntechnologie des Unternehmens können Pay-TV- und Online-Video-Anbieter sowie Hersteller im Bereich Unterhaltungselektronik ein erstklassiges Benutzererlebnis anbieten - ohne Geräteabhängigkeiten -, indem die Benutzeroberfläche in die Cloud verlegt wird. Die Vorzeigeplattform des Unternehmens - CloudTV(TM) - befreit den Dienstanbieter von Geräteabhängigkeiten, die das Publikum eingrenzen und das Benutzererlebnis auf verschiedenen Geräteplattformen uneinheitlich machen. Mit einer Strategie "Einmal programmieren und fertig" macht CloudTV das Programmieren von Content-Diensten für unzählige Gerätemarken und -modelle überflüssig. So können die Betriebskosten gesenkt und die Vorlaufzeit gekürzt werden. ActiveVideo hat seinen Hauptsitz in San Jose (USA) mit Niederlassungen in Los Angeles und Hilversum (Niederlande). Weitere Informationen finden Sie unter www.activevideo.com [http://www.activevideo.com/]; besuchen Sie uns auf www.facebook.com/ActiveVideoNetworks [http://www.facebook.com/ActiveVideoNetworks]; folgen Sie uns auf www.twitter.com/activevideo [http://www.twitter.com/activevideo].

Über Liberty Globalde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@12790117Liberty Global ist der weltweit größte Kabelanbieter mit einer Präsenz in 14 Ländern. Mit uns können Menschen die digitale Welt erschließen und ihre endlosen Möglichkeiten entdecken und erleben. Unsere marktführenden Triple-Play-Dienste werden über modernste Netzwerke und innovative Technologieplattformen bereitgestellt. Zum 30. Juni 2013 betrug die Zahl unserer Kunden 24,5 Millionen mit 47,5 Abos für TV, Breitband-Internet und Telefondienste.

Zu den Verbrauchermarken von Liberty Global zählen Virgin Media, UPC, Unitymedia, Kabel BW, Telenet und VTR. Chellomedia ist unsere Content-Abteilung, Liberty Global Business Services unsere Handelsabteilung und Liberty Global Ventures unser Investmentfonds. Weitere Informationen finden Sie unter www.libertyglobal.com [http://www.libertyglobal.com/].

Web site: http://www.activevideo.com/

Kontakt:

KONTAKT: ActiveVideo, Paul Schneider, PSPR, Inc.,
+1-215-817-4384, pspr@att.net, Liberty Global, Joram Kanner,
+31-20-778-9684, jkanner@libertyglobal.com



Weitere Meldungen: ActiveVideo Networks

Das könnte Sie auch interessieren: