E. J. McKay

E. J. McKay berät BMP Sunstone bei seinem Verkauf in Höhe von 520,6 Millionen USD an Sanofi-aventis

Paris, November 3 (ots/PRNewswire) - Sanofi-aventis und die BMP Sunstone Corporation gaben heute bekannt, dass sie einen bindenden Vertrag unterzeichnet haben, in dem sich Sanofi-aventis verpflichtet, alle ausständigen Aktien von BMP Sunstone für 10 USD pro Aktie zu kaufen, insgesamt zu einem Kaufpreis von 520,6 Millionen USD auf einer vollständig verwässerten Basis. Dieser Preis pro Aktie stellt einen Zuschlag von 30% auf den Aktienkurs von BMP vom 27. Oktober 2010 dar. E. J. McKay und die Stephens Inc. agieren als Finanzberater für BMP Sunstone, während Morgan Stanley Sanofi-aventis vertrat. Die Übernahme von BMP Sunstone, ein Unternehmen, das viele führende chinesische pädiatrische und hygienische Marken innehat, verschafft Sanofi-aventis wichtige Wachstumsmöglichkeiten auf dem chinesischen Gesundheitswesenmarkt und dies speziell in seinen zwei grössten Kategorien: Vitamin & Mineralien Nahrungsergänzungsmittel und Mittel für Husten & Erkältung. Diese Transaktion stellt den grössten chinesischen pharmazeutischen Handel des Jahres dar, und ist ein erstklassiges Beispiel für die Synergien und Werte, die grenzüberschreitende Transaktionen schaffen können. Der Firmenchef von E. J. McKay, James Z. Li, meinte: "Wir freuen uns sehr über dieses positive Ergebnis. Diese Übernahme wird Sanofi-aventis' Präsenz in China enorm stärken, während ein bedeutender Mehrwert für die Aktionäre von BMP Sunstone geschaffen wird. Es ist repräsentativ für die Selektivität unserer Kunden und den Wert und die Fachkenntnis, die E. J. McKay bietet." Über Sanofi-aventis Sanofi-aventis, ein weltweit führendes pharmazeutisches Unternehmen, entdeckt, entwickelt und vertreibt therapeutische Lösungen, um das Leben aller Menschen zu verbessern. Das Unternehmen berichtet über Einnahmen von 29,3 Milliarden EUR in 2009 und beschäftigt über 100.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Über BMP Sunstone BMP Sunstone Corporation ist ein spezialisiertes pharmazeutisches Unternehmen, das ein Portfolio mit Markenprodukten aus dem Bereich Pharmazie und Gesundheitswesen in China aufbaut. Durch Sunstone stellt das Unternehmen führende Produkte für die Pädiatrie und für die weibliche Gesundheit her, die in den Apotheken im ganzen Land verkauft werden. Das Unternehmen vermarktet auch ein Portfolio von Produkten, die unter exklusiven, mehrjährigen Lizenzen in China verkauft werden, und bietet den pharmazeutischen Vertrieb an. Über E. J. McKay E. J. McKay ist eine in Schanghai ansässige Investmentbankgruppe, die sich auf die Strukturierung komplexer, grenzüberschreitender Fusionen und Übernahmen und Handelsbank-Transaktionen spezialisiert hat. Über Niederlassungen und strategische Partnerschaften ist die Firma in dreissig bedeutenden Finanzzentren weltweit präsent. E. J. McKay ist speziell auf China ausgerichtet, berät bei Transaktionen in beiden Richtungen und vertritt Kunden sowohl vor Ort als auch auf multinationaler Ebene. Kontakt: www.ejmckay.com www.ejmckay.net Natalie Hsiao Tel: +86-21-5109-6266 E-Mail: natalie.hsiao@ejmckay.com ots Originaltext: E. J. McKay Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Hsiao, +86-21-5109-6266, oder natalie.hsiao@ejmckay.com

Das könnte Sie auch interessieren: