China Foreign Trade Centre (CFTC)

Erfolgreicher Abschluss der 108. Canton Fair

    Guangzhou, China, November 29 (ots/PRNewswire) - Die grösste und einflussreichste professionelle Import- und Exportwarenmesse in China, die 108. Canton Fair, wurde am 4. November erfolgreich abgeschlossen. 200.612 ausländische Käufer aus 208 Ländern und Regionen aus aller Welt besuchten die Messe, eine vergleichbare Zahl zur 107. Veranstaltung mit einer Reduzierung von 2,38%, aber einem Anstieg von 5,7% gegenüber dem gleichen Zeitraum im vorigen Jahr. Die durch die meisten Käufer vertretenen Länder waren: Hongkong SAR, die Vereinigten Staaten, Taiwan (China), Iran und Russland.

    Diese Tagung der Canton Fair verlief reibungslos. Es gab viele aktive Messebesucher aus Übersee und die Verhandlungsatmosphäre war warm. Im Vergleich zur 107. Tagung ging die Besucherzahl der Käufer leicht zurück, während der Geschäftsumsatz leicht anstieg aber noch nicht den Stand vor der Krise erreichen konnte. Im Vergleich zu den Zahlen vor der wirtschaftlichen Krise ist es selten, dass die Käuferanzahl leicht zurückgeht, während der Geschäftsumsatz eine leichte Steigerung verbucht. Dies bedeutet, dass der Anteil der tatsächlichen Käufer bei dieser Tagung grösser war, die Nachfrage ist jedoch vom Aufschwungstrend und den Erwartungen bezüglich der Unvorhersehbarkeit abhängig. Differenzierung auf dem Markt zeigt ausserdem, dass sich der Binnenmarkt in verschiedenen Ländern verschieden schnell erholt und dass die Fundamente für einen Weltwirtschaftsaufschwung noch nicht konsolidiert wurden, und die Zukunft ungewiss bleibt.

    Herr Liu Jianjun, Sprecher der Canton Fair, betont, dass die doppelte Auswirkung der steigenden Rohstoffpreise und die Aufwertung der chinesischen Währung RMB den Verhandlungsdruck für Exportunternehmen stark erhöht hat. In den letzten paar Jahren haben die meisten Unternehmen ihre Anstrengungen und Investitionen in Bezug auf Markenentwicklung und Designinnovation fortlaufend gestärkt und sie legten im allgemeinen einen grossen Wert auf Produktforschung und -entwicklung und auf das Konzept des Umweltschutzes. Ein Trend zum Übergang von OEM-Unternehmen (Erstausrüster) zu ODM-Unternehmen (Hersteller mit Designkapazitäten) ist offensichtlich.

    Die nächste Canton Fair wird im April und Mai nächsten Jahres stattfinden, wie immer in der Stadt Guangzhou in China.

ots Originaltext: China Foreign Trade Centre (CFTC)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Herr Xiaoying Wu, +86-20-8913-8628,
xiaoying.wu@cantonfair.org.cn



Weitere Meldungen: China Foreign Trade Centre (CFTC)

Das könnte Sie auch interessieren: