Wellness-Hotels-Deutschland GmbH

Sinne verwöhnen statt Glamour-Handtasche: Der Wunsch nach dem Wesentlichen
Wellness-Hotels-Deutschland präsentiert Kundenumfrage

    Düsseldorf (ots) - In Zeiten der Finanzkrise verstärkt sich der Wunsch nach dem Wesentlichen. Das belegt die Umfrage bei Kunden und Hotel-partnern, die Wellness-Hotels-Deutschland (W-H-D) zusammen mit Beauty24 anlässlich der ITB 2009 auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, 11.03.2009, in Halle 16 präsentiert. Besonders gefragt sind neben der Wohnortnähe eine Mischung aus klassischen Wellness-Angeboten, Naturerlebnissen und Vital-Küche auf Gourmet-Niveau. Der unsichtbare Luxus, das emotionale Erlebnis steht im Vordergrund: genießen, und Stress abbauen, Werte suchen, Gesundheit pflegen. Nicht die Glamour-Handtasche beim Abendessen, sondern die Balance von Körper, Geist und Seele wird zum Statussymbol.

    Unter dem Dach von Wellness-Hotels-Deutschland (W-H-D) versammeln sich die regelmäßig vom TÜV Rheinland getesteten Spitzenhäuser der deutschsprachigen Wellness-Hotellerie. Seit zehn Jahren gehören die namhaften und persönlich geführten Häuser aus dem 4- bis 5-Sterne-Bereich zu den Vorreitern in puncto Wellness und greifen auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück.

    Im Auftrag der Messe Berlin moderiert W-H-D zudem das Fachforum Wellness am Donnerstag, 12.03.2009, mit internationalen Spa- und Trend-Experten. Fokusthema: Die Wellness-Industrie am Scheideweg? Reflektion und Visionen für die Zukunft. Der Eintritt ist im Rahmen der ITB kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: http://www.presseportal.de/go2/Fachforum_Wellness_Hotels

    Besuchen Sie W-H-D  in der Wellness-Halle 16: Der kostenlose Katalog 2009 und ein Wellness-Tee werden Ihnen gut tun!


ots Originaltext: Wellness-Hotels-Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Agnes Plümer
Wellness-Hotels-Deutschland
Tel. +49 - 211 - 679 69 79



Das könnte Sie auch interessieren: