Epigenomics AG

EANS-Adhoc: Ad-Hoc-Mitteilung nach §15 WpHG: Epigenomics AG platziert maximale Anzahl neuer Aktien aus Bezugsrechtskapitalerhöhung

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Kapitalerhöhung/Restrukturierung/Unternehmen/Molekulardiagnostik
25.01.2013


Nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika

Berlin, Deutschland, 25. Januar 2013 - Der Vorstand der Epigenomics AG, Berlin
(Frankfurt Prime Standard: ECX; ISIN: DE000A1K0516) hat heute mit Zustimmung des
Aufsichtsrates unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals beschlossen, eine
Kapitalerhöhung durch Ausgabe von 3.149.430 neuen Inhaberaktien durchzuführen.
Die Einzelheiten hierzu wurden am 7. Januar 2013 bekanntgeben. Der
Bruttoemissionserlös wird EUR 4.976.099 betragen. 
 
2.811.707 neue Inhaberaktien wurden zu einem Bezugspreis von EUR 1,58 je neuer
Aktie von Aktionären während der Bezugsfrist, die am 11. Januar 2013 begann und
am 24. Januar 2013 endete, bezogen. Die verbliebenen 337.723 nicht bezogenen
Aktien wurden zum Bezugspreis von EUR 1,58 je neuer Aktie im Rahmen einer
Privatplatzierung an institutionelle Investoren verkauft. Die Privatplatzierung
war deutlich überzeichnet und erlaubte es der Epigenomics AG, die neuen Aktien
im vollen Umfang zu platzieren. Die Kapitalerhöhung wurde von Kempen & Co.
durchgeführt.

Die Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister sowie
die Zulassung der neuen Aktien zum regulierten Markt (Prime Standard) der
Frankfurter Wertpapierbörse werden voraussichtlich am oder um den 29. Januar
2013 erfolgen. Der Handel mit den neuen Aktien wird voraussichtlich am 30.
Januar 2013 beginnen und Auslieferung der neuen Aktien an die Investoren wird am
31. Januar erwartet. Mit der Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in
das Handelsregister erhöht sich das Grundkapital der Gesellschaft von EUR
8.818.417,00 auf EUR 11.967.847,00. 

Die Epigenomics AG beabsichtigt, den Nettoemissionserlös der Kapitalerhöhung für
die Finanzierung des laufenden Geschäftsbetriebes zu verwenden.

-Ende der Ad-Hoc-Mitteilung-

Rechtliche Hinweise

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine
Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. 
Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Kauf von Aktien noch die
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Aktien in den Vereinigten
Staaten von Amerika dar. Die Aktien der Epigenomics AG (die "Aktien") wurden
nicht unter dem U.S.-amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils
gültigen Fassung (der "Securities Act") registriert und dürfen nicht in den USA
angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der
Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act befreit. Die Aktien werden in den
USA nicht öffentlich angeboten und werden nicht gemäß dem Securities Act
registriert.

Kontakt:

Epigenomics AG
Antje Zeise CIRO
Manager IR | PR 
Epigenomics AG 
Phone: +49 (0) 30 24345 386 
ir@epigenomics.com
www.epigenomics.com


Rückfragehinweis:
Antje Zeise | CIRO 
Manager IR/PR 
Epigenomics AG
Tel: +49 30 24345 386
antje.zeise@epigenomics.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Epigenomics AG
             Kleine Präsidentenstraße 1
             D-10178 Berlin
Telefon:     +49 30 24345-0
FAX:         +49 30 24345-555
Email:    ir@epigenomics.com
WWW:      http://www.epigenomics.com
Branche:     Biotechnologie
ISIN:        DE000A1K0516
Indizes:     Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart,
             Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Epigenomics AG

Das könnte Sie auch interessieren: