Bercut

MegaFon im "Kaleidoscope" der Informationen

St. Petersburg, Russland, November 24 (ots/PRNewswire) - 'MegaFon-Moscow', ein Mobilfunkbetreiber, hat seinen Kunden den neuen 'Kaleidoscope'-Service vorgestellt. Er basiert auf der von Bercut Ltd. bereitgestellten i-Cell-Lösung. Die ersten Monate im Geschäftsbetrieb zeigten einen enormen Beliebtheitsgrad bei den Teilnehmern. "'MegaFon' ist der erste Mobilfunkbetreiber, der den Moskauern hoch entwickelte Technologien und Dienstleistungen anbietet. In Zusammenarbeit mit Bercut Ltd. sind wir in der Lage, einen originellen, nützlichen Service zu bieten, mit dem Abonnenten immer auf dem neuesten Stand sind," sagte Denis Irz, Direktor der Abteilung für neue Technologien und des Projektes für das 'MegaFon-Moscow' Netzwerk. "i-cell bietet eine Anzahl wettbewerbsfähiger Vorteile, es garantiert z. B. eine stärkere Kundentreue. Nach unseren Schätzungen kann i-Cell den VAS-Verbrauch durch die praktische Idee des '1 Klick' um 15-30% pro Jahr steigern", so Igor Novikov, der Verantwortliche für die strategische Geschäftsentwicklung von Bercut Ltd. "Die positive Rückmeldung der Teilnehmer, das Wachstum der Teilnehmerzahlen und eine Nutzungsfrequenz, die unserer Schätzung nach doppelt so hoch ist, wie vor der Lancierung des Services angenommen, bezeugen das signifikante Potenzial von 'Kaleidoscope'." Der 'Kaleidoscope'-Service steht allen Teilnehmern des 'MegaFon-Moscow'- Netzwerks zur Verfügung, die die 'Kaleidoscope'-Anwendung auf ihrer SIM- Karte installiert haben. 'Kaleidoscope' bietet drei neue Kanäle, einschliesslich Informationen über Veranstaltungen auf der ganzen Welt, Wettervorhersagen und spezielle Angebote des Mobilfunkbetreibers. http://www.bercut.com ots Originaltext: Bercut Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Die Informationen für die Pressenotiz sind wir folgt: Svetlana.Volkova@bercut.com, Telefon: +7-812-327-3233, Saint Petersburg, Svetlana Volkova

Das könnte Sie auch interessieren: