green.ch

Strategischer Schulterschluss: Fusion von TIC The Internet Company AG und green.ch AG

Strategischer Schulterschluss: Fusion von TIC The Internet Company AG und green.ch AG
Franz Grüter, neuer CEO von green.ch The Internet Company. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/green.ch AG"

    - Hinweis: Bildmaterial wird über Keystone durch Photopress    
        verbreitet und steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100009189 -

    Rotkreuz und Brugg (ots) - Die beiden führenden und unabhängigen Schweizer Internet Service Provider (ISP) TIC The Internet Company AG und green.ch AG fusionieren. Dieser Schulterschluss ermöglicht es dem neuen Unternehmen, das unter dem Namen "green.ch The Internet Company" im Markt tätig sein wird, seine führende Position als Internet-Provider für KMU, Firmenkunden und Privatpersonen weiter zu verstärken. Mit dieser Fusion entsteht der Nummer 1 Provider für KMU in der Schweiz. Neuer CEO von green.ch ist Franz Grüter.

    Die Fusion zwischen TIC und green.ch stellt einen wichtigen Meilenstein für beide Unternehmen dar, da diese nicht nur den langfristigen Fortbestand sichert, sondern auch zu einem grösseren Wachstum und einer deutlich stärkeren Marktstellung führt. Durch die Nutzung bestehender Synergien sowie sich ergänzender ICT-Produkte und Informatik-Dienstleistungen können Kunden in Zukunft noch umfassender bedient werden.

    Mit dem Schulterschluss der beiden Unternehmen kann den Kunden, Mitarbeitenden und Partnern langfristige Stärke und Sicherheit geboten werden.

    Die Fusion führt zu wesentlichen Ergänzungen bei Produkten und Dienstleistungen, damit Kunden noch umfassender betreut werden können: TIC ist führend in komplexen nationalen und internationalen Standortvernetzungen (VPN), Datacenter-Projekten und China Services während green.ch seit der Gründung erfolgreich im Breitband-Internetzugang mit ADSL und VDSL sowie in den Bereichen Hosting, Co-Location und Hosted Exchange tätig ist.

    Das aus der Fusion entstehende Unternehmen wird unter dem Brand "green.ch The Internet Company" im Markt tätig sein. Der Name TIC wird nicht mehr weitergeführt. green.ch positioniert sich klar als umfassender Internet-Provider für KMU, Firmenkunden und Privatpersonen, der sowohl standardisierte IT-Dienstleistungen wie auch auf individuelle Kundenbedürfnisse massgeschneiderte ICT-Lösungen anbietet.

    green.ch The Internet Company Facts & Figures

    - Schweizweit tätig mit Standorten in Rotkreuz (ZG), Brugg (AG)
        und  Lausanne (VD) mit über 100'000 KMUs, Firmenkunden und
        Privatkunden

    - Schweizweites eigenes IP-Backbone Netzwerk mit über 70
        Knotenpunkten (POPs), Datenverbindungen innerhalb Europa und
        Glasfaser Direkt-Verbindungen nach China

    - Schweizweit Nummer 1 in Hosted Exchange

    - Schweizweit Nummer 1 für Internet-Services nach China

    - Über 45'000 ADSL, SDSL- und VDSL-Verbindungen

    - Führend in Webhosting (Windows/Unix) und Sharepoint (greenDisk)

    - Moderne Datacenter-Services und Co-Location in Zürich, Brugg,
        Luzern/Kriens, Bern und Genf

    Franz Grüter, Verwaltungsratspräsident & CEO von TIC The Internet Company AG, führt die fusionierte green.ch als neuer CEO. Der bisherige CEO von green.ch, Guido Honegger, wird dem Unternehmen in beratender Funktion weiterhin zur Seite stehen. Für das neue Unternehmen werden rund 80 Mitarbeitende tätig sein.

    green.ch erwartet weitere Konsolidierungen im Schweizer Telekommunikations- und ISP-Markt. Das Unternehmen will in diesem Entwicklungsprozess weiterhin eine aktive und führende Rolle einnehmen.

    Über green.ch The Internet Company

    green.ch ist der führende Full Service Provider für KMUs, nationale und internationale Firmenkunden sowie Privatkunden. Das Tätigkeitsgebiet erstreckt sich flächendeckend über die ganze Schweiz und umfasst mit zahlreichen Partnerschaften Europa, Nordamerika und China. Innovative IT Lösungen, vom Infrastruktur-Betrieb mit Managed Solutions bis hin zu kompletten Outsourcing-Dienstleistungen, reduzieren bei Kunden die IT Kosten bei gleichzeitig gesteigerter Produktivität und Sicherheit. Zu den umfassenden Services gehören Internet-Standleitungen, ADSL, VDSL, VoIP, Firmenvernetzungen (IP-VPN & MPLS), Datacenter, Co-Location, Hosted Exchange, Hosting/Webhosting und Managed Security.

ots Originaltext: green.ch AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Vladimir Barrosa
Unternehmenskommunikation
Mobile: +41/79/430'77'61
E-Mail: vladimir.barrosa@green.ch

green.ch AG
Badstrasse 50
5201 Brugg
Tel.:    +41/56/460'23'23
E-Mail: info@green.ch

Franz Grüter
Tel.:    0844 842 842
E-Mail: franz.grueter@tic.ch

TIC The Internet Company AG
Franz Grüter
Riedstrasse 1
CH-6343 Rotkreuz
Tel.:                 0844/842'842
International:  +41/41/798'21'21
E-Mail:              info@tic.ch



Weitere Meldungen: green.ch

Das könnte Sie auch interessieren: