Konftel

Konftel bringt erstes 3G-Konferenztelefon auf den Markt

    Umea, Schweden, July 13, 2010 (ots/PRNewswire) - Konftel, Europas marktführender Hersteller von Konferenztelefonen,  kündigte heute das neue Konftel 300M an, das weltweit erste 3G- Konferenztelefon für Geschäftskunden. Die Markteinführung ist für das  vierte Quartal des Jahres 2010 vorgesehen. Das Konftel 300M ist das erste Konferenztelefon, das Platz für eine SIM-Karte bietet, um somit den Bedürfnissen der rasch wachsenden Zahl mobiler Büros in vollem Umfang zu  entsprechen.

    Die Zukunft ist schnurlos    

    Um in einem zunehmend mobilen Arbeitsumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben , ist es für Geschäftsleute von essenzieller Wichtigkeit, jederzeit klar zu  kommunizieren  - egal, wo sie sich gerade aufhalten. Kein Wunder also, dass  viele Unternehmen sich somit für mobile Lösungen entscheiden, anstatt sich  weiterhin herkömmlicher Telefonzentralen mit Festnetztelefonen zu bedienen.  Und somit ist es ebenfalls nicht weiter verwunderlich, dass die Zahl  drahtloser Büros in der globalen Geschäftswelt stetig wächst. Frost &  Sullivan, ein Unternehmen für Business Research & Consulting,  prognostiziert, dass der Markt für mobile Büros in den Jahren 2009 bis 2015  ein deutliches Wachstum um bis zu 300% verzeichnen wird (Umsatz 2009: 1,7 Milliarden US$. Prognose für 2015: 6,8 Milliarden US$).

    Modernste Funktionen, basierend auf hervorragendem Klang    

    Das Konftel 300M bietet 3G-Netzwerk-Kommunikation mit derselben komplexen Ausstattung wie Konftel's preisgekrönte Festnetztelefone aus der  Serie 300 - inklusive der Audiotechnologie OmniSound(R)2.0. Die  eindrucksvolle akustische Leistung von OmniSound(R)2.0 liefert höchste  Tonqualität für optimalste Telefonkonferenzen. Das Konftel 300M verfügt  über innovative Funktionen, wie speicherkartenbasierte Tonaufnahmen,  Textnachrichten (SMS)  sowie einen Konferenzführer für schnelle und bequeme  Konferenzschaltungen.

    Das Konftel 300M ist unverzichtbar in Situationen, die nach Flexibilität verlangen, ohne dabei Abstriche bei der Tonqualität machen zu  müssen. Nicht zuletzt die USB-Verbindung zu PCs macht das Konftel 300M zur  idealen Lösung für Unternehmen mit Unified Communications (UC) Lösungen.

    Informationen zu Konftel    

    Konftel AB ist marktführender Hersteller für Konferenztelefone in Europa. Seit 1988 entwirft und entwickelt das Unternehmen Konferenztelefone  mit OmniSound, der patentierten Audiotechnik für kristallklaren Klang. Die  Produkte des Unternehmens werden weltweit unter dem Namen Konftel  vermarktet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Umea, Schweden, verfügt über  Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten, Grossbritannien,  Frankreich und Deutschland. Erfahren Sie mehr unter http://www.konftel.com.

ots Originaltext: Konftel
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an
PeterRenkel, CEO, Telefon: +46-(0)90-70-64-70, E-Mail:
peter.renkel@konftel.com



Weitere Meldungen: Konftel

Das könnte Sie auch interessieren: