TS2

Satellite Broadband VSAT Internet für die US-Armee in Irak und Afghanistan

Warschau (ots/PRNewswire) - - Das Militärnetzwerk von TS2 Satellite Technologies im Irak und in Afghanistan wird von mehr als 15.000 Benutzern für lokale Breitband-Satellitenverbindungen verwendet. TS2 Satellite Technologies (http://www.ts2.pl) stellt den schnellen bidirektionalen Internetzugang ohne Telefonleitung, ohne Kabel und ohne DFÜ-Modem bereit. Der Internetzugang ist praktisch überall verfügbar und kostengünstig. Der Laptop oder das WLAN-Netzwerk empfangen das Internetsignal über ein spezielles VSAT-Modom, das normalerweise in einem Gebäude oder einem Zelt konfiguriert wird. "Wir sind unter den ersten Telekommunikationsbetreibern, die im Bereich Satellitentechnologie im Irak und in Afghanistan aktiv sind. Wir arbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich mit dem US-Verteiligungsministerium, DoD-Unternehmern und Soldaten zusammen," sagt Marcin Frackiewicz, CEO von TS2 Satellite Technologies. Für die in Kriegsgebieten stationierten Soldaten bietet ein VSAT-Zugangspunkt den Breitbandzugriff auf das Internet, Telefonverbindungen, einschliesslich VoIP-Internetprotokoll, IP-Telefon und Videokonferenzverbindungen. Die Soldaten können ausserdem Daten an zahlreiche andere Benutzer gleichzeitig übertragen und Verbindungen gemeinsam mit anderen am gleichen Stützpunkt stationierten Soldaten gemeinsam nutzen. Zusätzlich stattet TS2 seine Kunden mit Thuraya- , Iridium- und Inmarsat-Satellitentelefonen aus, die oft die einzige Möglichkeit zur Kommunikation in abgelegenen Gebieten darstellen. Die TS2 Satelliten-Militärnetzwerke befinden sich in Al Taqaddum (Flugstützpunkt), Bahgram AF, Balad Base, Baquba (Flugplatz), Cob Adder, Cob Speicher, Camp Al Asad (Flugstützpunkt), Camp Bucca Basra City, Camp Buehring, Camp Charlie Basra, Camp Eggers, Camp Fallujah, Camp Grizzly, Camp Korean Village, Camp Liberty, Camp Mejid, Camp Ramadi, Camp Slayer, Camp Stryker, Camp Taji, Camp Victory, Fob Bagram, Fob Brassfield Mora, Fob Delta Al Kut, Fob Diamondback, Fob Falcon, Fob Garryowen, Fob Gardez, Fob Ghazni, Fob Kalagush, Fob Kandahar, Fob Lagman, Fob Mchenry, Fob Marez, Fob Normandy, Fob Rustamiyah, Fob Summerall, Fob Sykes, Fob Salerno, Fob Torkham, Fob Warhorse, Fob Warrior, Herat RTC, Jallahabad (Flugstützpunkt), Kabul (Flugplatz), Kabul Camp Eggers, Lsa Anaconda Balad, Q-West Base Complex und Tallil Ab Lsa Adder. TS2 liefert die Satellitenausstattung für das US-Militär, Contracting Officers und DoD-Unternehmer innerhalb von maximal 5 bis 7 Tagen an viele Militäradressen in Afghanistan, im Iraq und im Nahen Osten. VSAT iDirect System http://www.ts2.pl/en/Internet-in-Iraq-and-Afghanistan VSAT LinkStar System http://www.ts2.pl/en/Satellite-Internet-in-Iraq-and-Afghanistan Kontaktinformationen: TS2 Technologie Satelitarne, Marcin Frackiewicz, +48226307070. http://www.ts2.pl ots Originaltext: TS2 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontaktinformationen: TS2 Technologie Satelitarne, Marcin Frackiewicz, +48226307070.

Das könnte Sie auch interessieren: