Verein ch/open

OpenExpo sperrt Hacker 24 Stunden in einen Container

    Zürich (ots) - Der von Google gesponserte Programmiermarathon "Hackontest" findet nächste Woche an der Open Source Messe und Konferenz OpenExpo 2008 Zürich statt.

    Weltweit entwickeln tausende von Programmierern Tag und Nacht Open Source Software. Hackontest, ein 24 Stunden Programmiermarathon organisiert durch die /ch/open im Rahmen der OpenExpo 2008 Zürich, bietet für die Öffentlichkeit erstmalig einen realen Einblick in die virtuelle Welt der Open Source Szene. Drei internationale Teams programmieren am 24./25. September 2008 bei den Eulachhallen in Winterthur 24 Stunden non-stop neue Features für ihre Projekte. Danach evaluieren renommierte Open Source Experten die Resultate und verkünden noch am selben Tag die Gewinner. Die Besuchenden können die engagierten Software-Entwickler während ihrer Arbeit im gläsernen Frachtcontainer der Künstlergruppe etoy beobachten und mittels verschiedener Medien mit ihnen in Kontakt treten.

    Der Hackontest findet während der grössten Schweizer Open Source Messe und Konferenz OpenExpo und der Business Software Messe topsoft statt. An der OpenExpo referieren 40 prominente Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Verwaltung, unter anderen Bruce Perens, Gründer Open Source Initiative OSI und Erfinder des Begriffs "Open Source", Peter Fischer, Leiter Informatikstrategieorgan Bund, Brian Fitzpatrick, Google Engineering Manager "Google Code" und Stefan Arn, Präsident ICTswitzerland, Gründer von AdNovum und heutiger UBS IT-Leiter. Im Messeteil sind 20 kommerzielle Open Source Dienstleister und rund 40 Projekte vertreten. Sie erlauben Einsicht in die breite Palette von Open Source Software und kommerziellen Service-Leistungen dazu. Als weiteres Event-Highlight werden am 24. September erstmals die CH Open Source Awards verliehen.

    Kostenlose Tickets können über die OpenExpo-Website www.openexpo.ch/ticket bestellt werden. Weitere Informationen zum Hackontest und zur OpenExpo sind zu finden auf www.hackontest.org und www.openexpo.ch.

ots Originaltext: Verein ch/open
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Matthias Stürmer
Organisator Hackontest, Organisationskomitee OpenExpo
Mobile: +41/76/368'81'65
E-Mail: matthias.stuermer@ch-open.ch



Das könnte Sie auch interessieren: