BD-Becton Dickinson

BD und Lab21 arbeiten zusammen, um Test für Aspergillus mittels des neuen BD MAX? Molecular Testing-Systems zu entwickeln

Baltimore und Cambridge, England (ots/PRNewswire) - - Übereinkommen bedeutet erhebliche Erweiterung der Testmöglichkeiten des inhaltsreichen Testsystems

BD Diagnostics, ein Geschäftsbereich der weltweit tätigen Unternehmens für Medizintechnologie BD (Becton, Dickinson and Company) , und Lab21, weltweit führender Anbieter von personalisierter Gesundheitsfürsorge, haben heute beannt gegeben, dass eine Zusammenarbeit zur Entwicklung eines hochmodernen Molekulardiagnostik-Tests geschlossen wurde, um den lebensbedrohlichen Aspergillus fungus anhand des neuen automatisierten BD MAX(TM) Molecular Testing-Systems.

"Das Potenzial, Aspergillus mittels Echtzeit-Polymerase-Kettenreaktion im Blut zu erkennen, ist für Ärzte von hohem Interessen, da es eine schnellere, sensiblere und präzisere und Diagnose und Screening-Strategie zur schnellen und definitiven Diagnose von Aspergillose ermöglicht", so Graham Mullis, CEO von Lab21.

Die Infektion, die durch Aspergillus hervorgerufen wird, ist eine er Hauptursachen für Todesfälle bei immungeschwächten Patienten, mit weltweit etwa 10 Millionen Menschen in der Risikogruppe weltweit. Studien haben ergeben, dass die Diagnose einer Aspergillus-Infektion, gefolgt von einer antimykotischen Behandlung in den ersten 10 Tagen der Infektion die Sterberate von 90 Prozent auf 40 Prozent senkt - weshalb schnelle und genaue Tests von so hoher Bedeutung sind. Eine Echtzeit-Polymerase-Kettenreaktion hat grosse Vorteile bezüglich der Sensibilität und der Genauigkeit gegenüber den gängigen Kultur-Methoden.

"Dieses Übereinkommen mit Lab21 soll dem wachsenden Testangebot von BD MAX System einen weiteren innovativen Molekulartest hinzufügen, mit dem Ärzte und Laborexperten schnelle und genaue Informationen erlangen können, um wichtige Behandlungen bezüglich der Behandlung zu treffen", so Tom Polen, Präsident von BD Diagnostics - Diagnostic Systems. "Durch die Zusammenarbeit mit den besten In-Vitro-Diagnostik-Entwicklern wie Lab21 ist es unser Ziel, BD MAX System zu einem unersetzlichen Werkzeug klinischer Labors zu machen, indem wir ein immer grösser werdendes Angebot an Testfunktionen auf einer vollautomatischen Plattform anbieten."

Laut Polen plant BD, im BD MAX System eine breites Angebot neuer Tests in vielerlei Krankheitskategorien anzubieten. Mit dieser Ankündigung gibt es nun mehr als 14 Tests im inhaltsreichen BD MAX System-Menü. In Kombination mit offener Fähigkeit, vollständiger Automatisierung und standardisiertem Workflow ermöglicht es BD MAX-System Labors, ihre molekularen Tests zu konsolidieren und zu standardisieren, um Programme zu entwickeln, die sowohl heute als auch in der Zukunft den klinischen Bedürfnissen entsprechen.

Informationen zu BD

BD ist eines der führenden Unternehmen für Medizintechnologie und produziert und vertreibt medizinische Einmalartikel, Gerätesysteme und Reagenzien. Das Unternehmen setzt sich für die Verbesserung der Gesundheit der ganzen Welt ein. Durch die Produkte von BD wird die Antibiotikatherapie und Arzneimittelverabreichung verbessert, die Diagnose von Infektions- und Krebserkrankungen schneller und sicherer sowie die Erforschung und Entdeckung neuer Medikamente und Impfstoffe vorangetrieben. Auf diese Weise trägt BD massgeblich zur Bekämpfung vieler Krankheiten bei, von denen Menschen auf der ganzen Welt bedroht sind. BD wurde 1897 gegründet und hat seinen Sitz in Franklin Lakes, New Jersey. Das Unternehmen beschäftigt heute weltweit ca. 29.000 Mitarbeiter in über 50 Ländern. Zu den Kunden gehören Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen, Biowissenschaftler, Forschungslabore, die Pharmaindustrie und die Öffentlichkeit. Weitere Informationen auf http://www.bd.com.

Informationen zu Lab21

Lab21 ist ein weltweit führender Anbieter von personalisierter Gesundheitsfürsorge. Das Unternehmen bietet diagnostische Produkte und Dienstleistungen und fördert Blutbank-Screening, medizinische Diagnostik und Wirkstoffforschung. Zu den Kunden von Lab21 zählen internationale Dienstleister im Gesundheitswesen sowie Pharma- und Diagnostik-Unternehmen. Der Geschäftsbereich Products von Lab21 stellt Immundiagnostik-Kits und Reagenzien her, die international vertrieben werden und sich auf ansteckende Krankheiten für die Bereiche Blutbanken und klinische Märkte konzentrieren. Die klinischen Dienstleistungen von Lab21 verfügen über ein wachsendes Testportfolio, das Begleitdiagnostik und molekularbiologische High-Tech-Test möglich macht. Lab21 hat Niederlassungen in Cambridge (Vereinigtes Königreich) und South Carolina (USA) mit einer GMP-Fertigungsstätte in Cambridge und weiteren Produktionsstätten in Newmarket, Camberley und Bridport. Webseite: http://www.lab21.com

Die vorliegende Pressemitteilung enthält gewisse vorausschauende Aussagen (im Sinne der US-Bundeswertpapiergesetze) bezüglich der Leistung von BD und der zukünftigen Produktentwicklung. Vorausschauende Aussagen können durch die Verwendung von Worten wie "planen", "werden" oder ähnliche Begriffe in Zusammenhang mit Aussagen über zukünftige Leistung erkannt werden. Solche Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen von BD und beinhalten eine Reihe von Geschäftsrisiken und Ungewissheiten. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den zu erwartenden Ergebnisse, die beschrieben, impliziert oder in den vorausschauenden Aussagen vorgesehen werden, abweichen. Einige der hier getroffenen vorausschauenden Aussagen enthalten eine Reihe von Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse beträchtlich von den vorausschauenden Aussagen abweichen können. Diese Faktoren umfassen, sind aber nicht beschränkt auf: Schwierigkeiten bei der Produktentwicklung und Verzögerungen bei der Markteinführung von Produkten; die Möglichkeit, dass BD nicht in der Lage ist, weitere Übereinkommen zur Produktentwicklung Vereinbarungen zu zufriedenstellenden Bedingungen zu treffen, den unbekannten Folgen der kürzlich in Kraft getretenen Gesundheitsreform in den Vereinigten Staaten und der damit in Verbindung stehende potenzielle Rückgang der Nachfrage nach BD-Produkten; nachteilige Veränderungen der regionalen, nationalen oder ausländischen wirtschaftlichen Bedingungen, die eventuelle Auswirkung der aktuellen weltwirtschaftlichen Situation auf die Fähigkeit von BD, Kreditmärkte zu erschliessen und den Betrieb zu finanzieren, die Nachfrage nach BD-Produkten und Dienstleistungen, oder die Fähigkeit der Lieferanten, die von BD benötigten Produkte zu liefern; Wettbewerbsfaktoren; Druck in den Bereichen Preise und Marktanteile; gestiegenen Energiekosten und die Auswirkungen auf die Produktionskosten für BD; Schwankungen in Kosten und Verfügbarkeit von Rohstoffen sowie die Fähigkeit von BD, günstige Lieferantenbeziehungen und neue Partnerschaften aufrechtzuerhalten, neue oder geänderte Gesetze, die Auswirkungen auf das BD-Geschäft haben, oder Änderungen in der praktischen Durchführung durch Beachtung dieser Gesetze; und zukünftige Gesundheitsreformen, Änderungen staatlicher Preisgestaltung und Rückerstattungsrichtlinien oder andere Kostensenkungsmassnahmen. BD übernimmt keine Verantwortung, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung stattfinden, miteinzubeziehen, sofern geltendes Recht oder Vorschriften dies nicht erfordern.

        Kontakt BD (US):      Kontakt BD (EU):          Kontakt Lab21:
        ----------------      ----------------          --------------
        Jamie Yacco           Vikki Lomas               Nicole Yost/Gemma Howe
        Öffentlichkeitsarbeit Unternehmenskommunikation College Hill
        Tel.: +1-201-847-4796 Tel.: (+44)-1865-781607   Tel.: +44(0)20-7457-2020
     jamie_yacco@bd.com vikki_lomas@europe.bd.com lab21@collegehill.com 

Kontakt:

.



Das könnte Sie auch interessieren: