Alteon Training

Alteon erweitert mit Simulator Management Services das Angebot für seine Kunden

Seattle (ots/PRNewswire) - Alteon Training, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The Boeing Company (NYSE: BA) gab heute die Markteinführung seiner Simulator Management Services bekannt, eine Erweiterung seines gegenwärtigen Angebots an Trainingsdienstleistungen. Alteon Simulator Management Services bietet massgefertigte Aktualisierungen, Aufrüstungen und Modifikationen für Geräte zur Flugausbildung und komplette Flugsimulatoren auf der ganzen Welt. Dieses Element der neuen Servicelinie ist ein Resultat der Übernahme der hoch routinierten Boeing Simulator Services Gruppe. Es steht eine breite Palette massgefertigter Aufrüstungen zur Verfügung, einschliesslich: Implementierung neuer Versionen aerodynamischen Verhaltens und von Triebwerks- und Flugkontrollelementen, aktualisierte visuelle Systeme, Software- und Hardware-Updates, zusätzliche Daten, Konfigurationsänderungen und weltweite Assistenz für Befähigungsnachweise. Dieses Expertenteam bietet Kunden Unterstützung in den Bereichen Simulationstechnik, Simulatordaten, Logistik und dem Management von Modifikationen. Zusätzlich zu den erwähnten, spezifischen Arbeiten in Bezug auf Hardware bietet Alteon auch weiterhin einen Wartungsservice für Simulatoren und betriebsspezifische Dienstleistungen für Fluglinien auf der ganzen Welt. "Indem wir die Simulator Management Services in unser Alteon Produkt- und Dienstleistungsangebot integrieren, erweitern wir weiterhin unser Gesamtangebot an Trainingsmöglichkeiten für unsere Kunden und die Industrie", sagte Sherry Carbary, Präsidentin von Alteon. "Als Tochtergesellschaft von The Boeing Company stehen Alteon die weltweit besten Trainingsmethoden und Dienstleistungen in Bezug auf die technische Ausrüstung zur Verfügung", sagte Roei Ganzarski, Alteons Chief Customer Officer und Vice President Sales. "Wir konzentrieren uns mehr denn je darauf, das gesamte Spektrum umfassender Trainingsmethoden und Betreuungsmöglichkeiten zum Einsatz zu bringen, um die Betriebsabläufe unserer Kunden zu unterstützen." "Wir haben in den letzten Jahren ein hervorragendes Team zusammengestellt , das Simulationsdienstleistungen von Weltrang bietet, die von erfahrenen Industrieexperten, die unseren Kunden ein gleichmässig hohes Niveau technischer Kompetenz garantieren, unterstützt werden", sagte Brandon Mazzacavallo, Direktor von Simulator Management Services. Alteon Training ist stolz darauf, weltweit als erste Wahl für Flugtraining zu gelten, und mit seinem Angebot an fluglinienorientierten Trainingsmethoden industrieführend zu sein. Das Unternehmen bietet seinen Partnern ein sich ständig erweiterndes und integriertes Dienstleistungspaket, einschliesslich Flug- und Wartungstraining, und jetzt auch Simulator Management Services. Alteon ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The Boeing Company innerhalb der Boeing Commercial Airplanes' Commercial Aviation Services Gruppe. Das Trainingsunternehmen unterstützt unter Einsatz von nahezu 100 kompletten Flugsimulatoren an über 20 Standorten auf 6 Kontinenten die Luftfahrtgemeinschaft weltweit. Website: http://www.alteontraining.com ots Originaltext: Alteon Training Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kelli Whaley von Alteon Training, +1-206-280-8436, kelli.whaley@alteontraining.com/ ANMERKUNG FÜR HERAUSGEBER: Für Anfragen bezüglich Training kontaktieren Sie bitte info@alteontraining.com. Besuchen Sie bitte: http://www.alteontraining.com

Das könnte Sie auch interessieren: