Bolero Resources Corp.

Bolero erwirbt Grundstuck neben Imperial Metals Corp. bei Red Chris, British Columbia

    Vancouver (ots/PRNewswire) - Bolero Resources Corp. (das "Unternehmen" oder "Bolero"), ,  gibt mit Freude bekannt, dass es einen 100-prozentigen Anteil an zwolf strategischen Claims im Red Chris-Gebiet im Nordwesten von British Columbia erworben hat. Die Claims grenzen an das Kupfer- und Goldgelande bei Red Chris an, wovon Imperial Metals Corp. die Analysenergebnisse seines jungsten Bohrprogramms vor Kurzem veroffentlichte. Moglicherweise ist im Zusammenhang mit diesem Vertrag ein Finderlohn zu zahlen.

    Imperial Metals Corp. am 10. Dezember 2009, die Ergebnisse aus der Deep East Zone bei Red Chris:

    "Bohrloch RC09-350 lieferte zuvor die hochstgradige Mineralisierung, die bisher bei Red Chris durchteuft wurde (Mitteilung vom 09. Nov. 09: RC09-350 durchteufte 152,5 Meter mit einem Kupfergehalt von 4,12% und einem Goldgehalt von 8,83 g/t ab einer Tiefe von 540,0 Metern). Das hohergradige Material erstreckt sich bis in eine Tiefe von 962,5 Metern und hat einen Durchschnittsgehalt von 2,00% Kupfer und 3,80 g/t Gold uber 432,5 Meter. Nach der Analyse aller Intervalle durchteufte Bohrloch RC09-349 625,3 Meter mit 0,82% Kupfer und 0.93 g/t Gold ab einer Tiefe von 390,0 Metern."

    Die signifikanten Intervalle der Bohrlocher RC09-349 und RC09-349 aus der Red Chris East Zone sind in der folgenden Tabelle dargestellt: (Imperial Metals Corp, 10. Dezember 2009)

@@start.t1@@      -------------------------------------------------------------------------
                                                 Inter-    Inter-  Inter-
                                 Gesamt-    vall        vall      vall
      Bohr-        Zone      lange        von         bis    Lange    Kupfer    Gold  Silber
      Loch Nr.                  (m)        (m)        (m)         (m)         %        g/t        g/t
      -------------------------------------------------------------------------
      RC09-349  East      1150,6    390,0  1015,3      625,3      0,82    0,93      1,11
      -------------------------------------------------------------------------
                                                 545,0    582,5        37,5      1,51    1,89      1,54
      -------------------------------------------------------------------------
                                            (x)866,6    919,9        53,3      1,83    2,62      2,60
      -------------------------------------------------------------------------
      RC09-350  East      1477,4    420,0  1067,5      647,5      1,50    2,68      3,22
      -------------------------------------------------------------------------
                                                 530,0    962,5      432,5      2,00    3,80      4,42
      -------------------------------------------------------------------------
                                            (x)540,0    692,5      152,5      4,12    8,83    10,46
      -------------------------------------------------------------------------
                                                 692,5    962,5      270,0      0,83    1,02      1,12
      -------------------------------------------------------------------------@@end@@

    Es kann nicht gewahrleistet werden, dass eine ahnliche Mineralisierung auf dem Gelande von Bolero gefunden wird.

    Vergangene Arbeiten auf dem Gelande  

    "Im Jahr 1998 durchgefuhrte Arbeiten in dem vor Kurzem von Homestake Canada Inc. erworbenem Gebiet, darunter geologische Kartierungen und geochemische Probenuntersuchungen, deuteten auf eine Stratigraphie hin, in der eine Mineralisierung wie am Eskay Creek moglich ist (Referenz: ARIS (Kennnummer) 25767). Nahegelegene Intrusionen weisen Umwandlungen und andere Eigenschaften auf, die denen der Ablagerungen bei Red Chris ahnlich sind."

    Unter dem Kaufvertrag erhalt Bolero ein Grundstuckspaket von 4417,02 ha, das direkt an die sudwestliche Seite des Red Chris-Gelandes angrenzt. Das neu erworbene Schurfgelande ist von obertriassischen vulkanischen und sedimentaren Stuhiniformationen unterlegt, welche das haufigste Grundgestein des Red Chris-Vorkommens bilden. Die Grundstucksgrenze liegt ca. 5,5 km sudwestlich der in der Red Chris East Zone entdeckten Vorkommen.

    Die Vertragsbedingungen sind: eine Barzahlung von 20.000 CAD (einschliesslich eine nicht erstattungsfahige Anzahlung von 5.000 CAD) sowie die Ausgabe von 175.000 Aktien der Bolero Resources Corp., sobald die Genehmigung der Borse vorliegt. Ausserdem hat Bolero ein 35-tagiges Vorkaufsrecht (Right of First Refusal, ROFR) uber den Erwerb zweier weiterer Grundstuckspakete vom gleichen Verkaufer fur 20.000 CAD (einschl. 5.000 CAD sofortige, nicht erstattungsfahige Anzahlung) und 150.000 Aktien der Bolero Resources Corp. Keine dieser Transaktionen beinhaltet Nettoverhuttungsabgaben (NSR).

    Das Unternehmen ist sehr begeistert uber diese Gelegenheit zum Erwerb eines umfangreichen Gelandes neben Imperial Metals Red Chris-Grundstuck, das noch weiter entwickelt wird und moglicherweise uber Weltklassepotenzial verfugt.

    Erik Ostensoe ,P. Geo., hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen als unabhangige qualifizierte Person des Unternehmens im Sinne des National Instrument 43-101 gepruft und ubernimmt die Verantwortung fur deren Richtigkeit.

    Diese Transaktion unterliegt der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

    Bolero Resources Corp. ist ein in Kanada ansassiges Bergbau- und Explorationsunternehmen, das sich auf den Molybdanabbau spezialisiert. Unsere wichtigsten Vermogenswerte sind unsere hundertprozentigen Anteile an zwei signifikanten Molybdangrundstucken im US-Bundesstaat Montana namens Bald Butte und Cannivan Gulch. Das Unternehmen ist an der TSX-Venture Exchange unter dem Tickersymbol BRU notiert sowie an der Frankfurter Borse unter U7N1. Fur weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.boleroresources.ca.

    Im Auftrag des Vorstands  

    "R. Bruce Duncan"  

    Prasident und CEO  

http://files.newswire.ca/357/claims.pdf

http://files.newswire.ca/357/package_no_1.pdf

http://files.newswire.ca/357/package_no_2.pdf

    Die TSX Venture Exchange ubernimmt keine Verantwortung fur die Angemessenheit und Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Weitere Informationen finden Sie unter: Bruce Duncan, Prasident und CEO, +1-604-683-3995, Fax: +1-604-683-3988, info@boleroresources.ca, http://www.boleroresources.ca

ots Originaltext: Bolero Resources Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen finden Sie unter: Bruce Duncan,
Prasidentund CEO, +1-604-683-3995, Fax: +1-604-683-3988,
info@boleroresources.ca,http://www.boleroresources.ca



Das könnte Sie auch interessieren: