Avanti Golf

K Club setzt europaweite Neuheit ein: Ultraschall-Reinigungsautomat für Golfschläger

Dublin (ots/PRNewswire) - Avanti Golf, der führende Anbieter von Ultraschall-Reinigungsgeräten für Golfschläger in Europa, gibt bekannt, dass das Spitzenmodell im Angebot, der vollautomatische, computergesteuerte Club-Cleaner 5000, jetzt im K Club im County Kildare in Irland kostenlos für Klubmitglieder zur Verfügung steht Der Klub war 2006 Austragungsort des Ryder Cup und zählt zu den angesehensten Golfplätzen der Welt. Golfklubs bieten ihren Mitgliedern nahezu alle denkbaren Annehmlichkeiten, mit einer Ausnahme: Es fehlte eine einfache Methode, die Schläger am Ende einer Runde Golf zu reinigen. Jetzt hat der K Club einen zukünftigen europaweiten Trend vorweggenommen: er bietet seinen Mitgliedern eine kostenlose Ultraschallreinigung von Golfschlägern an. Nach jeder Runde im K Club können die Spieler ihre Schläger reinigen lassen, wobei die Schlägerköpfe und Griffe einer Tiefenreinigung durch Ultraschall unterzogen werden, dann werden ihnen die Golfschläger wieder gebracht. Der K Club hat in den Club-Cleaner 5000 investiert, ein Ultraschallreinigungsgerät für Golfschläger, das von dem in Dublin in Irland ansässigen Unternehmen Avanti Golf speziell für diese Zwecke entwickelt wurde und das einen vollständigen Satz Golfschläger in nur drei Minuten reinigt. Bei der Ultraschallreinigung werden hochfrequente Schallwellen verwendet, um schnell und effektiv selbst tief in den Rillen eingebetteten Schmutz von den Schlägerköpfen sowie Schweiss und ölhaltige und andere Ablagerungen von den Griffen zu entfernen. "Die Vorteile für Golfspieler sind enorm", sagt Franco De Bonis, Geschäftsführer von Avanti Golf. "Saubere Rillen auf dem Schlägerkopf sorgen für besseren Oberflächenkontakt und gewährleisten damit ein saubereres Schlagverhalten und mehr Spinkontrolle, während die Reinigung von Griffen die ursprüngliche Rutschfestigkeit wieder herstellt und Schmutzablagerungen entfernt, die Millionen von potenziell schädlichen Bakterien enthalten." Der K Club hat sich für den Club-Cleaner 5000 entschieden, der von Avanti Golfs regionalem Partner für Ost- und Nordirland mit dem passenden Namen "Ultrasonic Golf" vertrieben wird, weil es der einzige in Europa verfügbare Ultraschall-Vollautomat für die Reinigung von Golfschlägern ist. Ultraschallreinigungsgeräte werden zwar auch von anderen Anbietern hergestellt, der K Club legte jedoch Wert darauf, ein Gerät mit maximaler Effizienz und minimalem Wartungsbedarf zu erwerben. Der Club-Cleaner 5000 ist in der Lage, alle Abläufe, die für den täglichen Betrieb erforderlich sind, selbstständig durchzuführen. Dazu gehören das Auffüllen und Überwachen des Wasserstands und der Wassertemperatur, das Nachfüllen von Spezialreinigungslösung je nach Bedarf und sogar das Erneuern des Wassers nach jeweils dreissig Reinigungszyklen, um sicherzustellen, dass die Golfschläger immer in sauberem Wasser gereinigt werden. Im Vergleich zu anderen Ultraschallreinigern, die in der Regel täglich nachgefüllt, geleert und eingelagert werden müssen, erfordert der Club-Cleaner 5000 damit nahezu keinen Arbeitsaufwand seitens der Mitarbeiter des Golfklubs. "Für uns stellt die Entscheidung des K Club, unser Gerät einzusetzen, und damit die erste dauerhafte Anlage in ganz Europa einzurichten, eine grossartige Bestätigung dar", erklärt De Bonis. "Diese Maschine ist weltweit einzigartig; ihr Einsatz unterstreicht die Qualität und Effektivität unserer Technologie und gibt uns grosse Zuversicht für diesen neuen und aufregenden Sektor. Wir gehen davon aus, dass unsere Maschinen in wenigen Jahren zur allgemeinen Standardausstattung gehören, ähnlich wie heute der Druckluftschlauch. Es ist noch gar nicht so lange her, dass Golfspieler nach einer Runde auf dem Platz ihre Schuhe an Bürsten abstreifen mussten. Klubs wie der K Club waren wegweisend, als sie die ersten damals noch extrem teuren Druckluftreinigungsanlagen einrichteten." Bill Donald, Director of Golf im K Club ist hocherfreut über den neuen Service. "Der K Club hat sich schon immer für Neuerungen im Golfsport eingesetzt und Wert darauf gelegt, als Erster Innovationen zu übernehmen, die für unsere Mitglieder und Kunden von Vorteil sind. Als wir sahen, wie effektiv die Ultraschallreinigung funktioniert, war uns klar, dass unsere Mitglieder diese Neuerung mit Begeisterung aufnehmen würden. Also beschlossen wir, das Gerät einzusetzen." Über Avanti Golf Avanti Golf ist ein Hersteller und Lieferant von Spezial-Ultraschallreinigungsgeräten für Golfklubs. Avanti ist in Dublin in Irland niedergelassen und bietet seine Produkte weltweit über ein Netz regionaler, im Land ansässiger Partner an, die vor Ort Lieferung, Fachwissen und Kundendienstleistungen übernehmen. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und konzentrierte sich im ersten Jahr auf Forschung und Entwicklung. Die ersten Produkte wurden 2007 ausgeliefert. "Ultrasonic Golf" ist der erste regionale Partner von Avanti Golf und ist in Irland für die Regionen Leinster und Ulster (Ost- und Nordirland) zuständig. In diesen Regionen arbeitet "Ultrasonic Golf" gezielt mit Golfklubs zusammen und beabsichtigt, bis zum Jahresende 2007 zehn dauerhaft installierte Geräteeinheiten einzurichten. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Avanti Golf: Geraldine De Bonis Tel.: +353-(0)-1-825-7499 E-Mail: info@avanti-golf.com Website: http://www.avanti-golf.com K Club: Bill Donald Tel.: +353-(0)-1-234-5678 E-Mail: billdonald@kclub.ie Website: http://www.kclub.ie Ultrasonic Golf: Paul Collins Tel.: +353-(0)-86-155-9496 E-Mail: ultrasonicgolf@eircom.net Website: http://www.ultrasonicgolf.com Kontakt: Geraldine De Bonis Avanti Golf Ltd. +353-(0)-1-825-7499 +353-(0)-1-258-6847 info@avanti-golf.com http://www.avanti-golf.com ots Originaltext: Avanti Golf Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Avanti Golf: Geraldine De Bonis, Tel: +353-(0)-1-825-7499, E-Mail: info@avanti-golf.com; K Club: Bill Donald, Tel: +353-(0)-1-234-5678, E-Mail: billdonald@kclub.ie; Ultrasonic Golf: Paul Collins, Tel: +353-(0)-86-155-9496, E-Mail: ultrasonicgolf@eircom.net; Kontakt: Geraldine De Bonis, Avanti Golf Ltd., +353-(0)-1-825-7499, +353-(0)-1-258-6847, info@avanti-golf.com

Das könnte Sie auch interessieren: