SGO

SGO-Herbstforum 2006: Handlungsfähigkeit in der Unsicherheit - Lernen von Musterbrechern

Donnerstag, 23. November 2006 Konferenzzentrum Grünenhof, Zürich 15.30 bis 20.00 Uhr, anschliessend Nachtessen Glattbrugg (ots) - Gemäss Umfragen sind 82 Prozent der Führungskräfte der Meinung, dass ein radikaler Wandel im Managementdenken erforderlich ist. Doch wenn "der Job" gemacht werden muss, greifen die meisten auf altbekannte Werkzeuge zurück und versuchen mit kausaler Logik immer neue Wege zur Beherrschung unübersichtlicher komplexer Systeme zu finden. "Mehr desselben" lautet das Reaktionsmuster im täglichen Wahnsinn. Am SGO-Herbstforum stellen die zwei Managementforscher Hans A. Wüthrich und Dirk Osmetz verschiedene "Musterbrecher" vor, die auf unkonventionelle Weise mit den Anforderungen einer komplexen Umwelt umgehen. Die Managerin einer Grossbank, der Familienunternehmer, der benediktinische Abtprimas, der Hauptmann im Kosovo - sie alle kommen dabei nicht als exponierte Helden des Wandels daher. Was sie hervorhebt, klingt wenig spektakulär, ja fast schon trivial: Sie tun Bekanntes mit anderer Haltung. Drei Praxisvertreter sprechen zudem von ihren persönlichen Erfahrungen, Das diesjährige Herbstforum richtet sich an Persönlichkeiten, die im Rahmen ihrer Führungstätigkeit ungute Gefühle erleben und nicht länger bereit sind, als Marionetten ihrer Führungsreflexe zu funktionieren. Wenn Management nicht pathologisch enden will, dann muss es die dominanten Führungsmuster überwinden und neue Ordnungen in der Unordnung suchen, d.h. mit Paradoxien leben lernen. Referenten: Prof. Dr. Hans A. Wüthrich und Dr. Dirk Osmetz: "Handlungsfähigkeit in der Unsicherheit! - Was wir von 40 musterbrechenden Erlebnissen lernen können." Raimund Schöll: "Reflexion! - Die Kunst, zu sich selbst aufzublicken." Christian Larsen: "Mut! - Die Kunst, den eigenen Weg zu gehen." Andreas Harbig: "In Beziehung sein! - Die Kunst, gemeinsame Realitäten ständig neu auszuhandeln." Im Preis inbegriffen ist das von Uniscope (SGO-Stiftung) im Gabler-Verlag herausgegebene Buch: "Musterbrecher - Führung neu leben" von Hans A. Wüthrich, Dirk Osmetz und Stefan Kaduk, Bundeswehruniversität München. ots Originaltext: SGO Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management SGO Frau Cornelia Knecht Tel. +41/44/910'17'04 Reguläre Anmeldungen: www.sgo.ch

Das könnte Sie auch interessieren: