Collexis Holdings, Inc.

Collexis Holdings, Inc. ernennt neue Mitglieder zu Board of Directors

    Columbia, South Carolina (ots/PRNewswire) -

    - Ehemaliger Vorsitzender der Carlyle Group und drei weitere ehemalige CEOs

    Collexis Holdings, Inc. (OTC Bulletin Board: CLXS), ein führender Entwickler von Software zum Auffinden von Wissen, meldete heute die Ernennung von vier ehemaligen CEOs zu seinem Board of Directors. Hierbei handelt es sich um Frank C. Carlucci, ehemaliger Vorsitzender der Carlyle Group und vormals US-Verteidigungsminister, Mark Auerbach, ehemaliger Executive Chairman of the Board von Par Pharmaceutical Companies, Inc., John D. Macomber, ehemaliger Vorsitzender und CEO der Celanese Corporation und John Regazzi, ehemaliger CEO von Elsevier Inc. Das neue Board wird die Initiative ergreifen um dieses internationale, technologiegetriebene Unternehmen zu beraten. Diese neuen Mitglieder ergänzen das Board of Directors, das bisher aus Mark S. Germain (Vorsitzender), Bill Kirkland und Peter Van Praag besteht.

    Bill Kirkland, CEO von Collexis, sagte: "Es gibt keine bessere Gruppe von Führungskräften, um mich bei der Implementierung unserer Positionierungsstrategie für das explosive Wachstum unseres Unternehmens zu beraten und zu unterstützen. Es handelt sich hierbei um anerkannte Führungspersönlichkeiten aus dem öffentlichen Sektor, sowie aus den Bereichen Pharma, Wissenschaft, technisches und medizinisches Verlagswesen, sowie Finanzen, Gesundheitswesen und IT. Dieses sachkundige Führungsteam wird Collexis dabei helfen, unsere Präsenz im akademischen und öffentlichen Sektor zu verstärken und grössere Teile des privaten Sektors für uns zu gewinnen."

    Neu ernannte Mitglieder des Board of Directors

    Frank C. Carlucci - Ehemaliger Vorsitzender von The Carlyle Group, Washington, DC. Im Anschluss an seine Amtszeit als Assistent des Präsidenten für Angelegenheiten der nationalen Sicherheit unter Präsident Reagan war Carlucci von November 1987 bis Januar 1989 US-Verteidigungsminister. Vor diesen Positionen war Carlucci Vorsitzender und CEO von Sears World Trade, einem Unternehmen, dem er 1983 beitrat. Vor seiner Zeit bei Sears World Trade, Inc. durchlief er eine Karriere im öffentlichen Sektor, u.a. als Deputy Secretary of Defense (1980-82), Deputy Director of Central Intelligence (1978-80), US-Botschafter in Portugal (1975-78), Under Secretary of Health Education and Welfare (1973-75), Deputy Director of OMB (1970-72) und Director of the Office of Economic Opportunity (1969). Von 1956 bis 1980 war Herr Carlucci im diplomatischen Dienst tätig, von 1952 bis 1954 war er Offizier der U.S. Navy.

    Mark Auerbach - Herr Auerbach ist derzeit Mitglied des Board of Directors von Optimer Pharmaceuticals, einem biopharmazeutischen Unternehmen mit einem Portfolio von infektionsbekämpfenden Produkten im späten Stadium und Vorsitzender des Boards von Neuro Hitech. Er ist der ehemalige Executive Chairman des Board of Directos von Par Pharmaceutical Companies, Inc., einem Hersteller und Vermarkter von generischen und als Markenprodukte angebotenen Arzneimitteln. Von 1993 bis zum November 2005 war er CFO von Central Lewmar, einem Vertriebsunternehmen für Feinpapier. Herr Auerbach, ein Certified Public Accountant (Wirtschaftsprüfer) hat über die letzten zwanzig Jahre hinweg in mehreren Boards of Directors von Unternehmen mit geringer Kapitalisierung gedient.

    John D. Macomber - Herr Macomber ist derzeit Director bei Lehman Brothers Holdings Inc. und AEA Investors LLC. Seit 1992 ist er Principal der JDM Investment Group. Von 1989 bis 1992 war er Vorsitzender und Präsident der Export-Import Bank of the United States. Davor war Herr Macomber Vorsitzender und CEO der Celanese Corporation (1973 bis 1986). Von 1954 bis 1973 war er Senior Partner bei McKinsey & Co. Darüber hinaus hat er Positionen bei zahlreichen Unternehmen gehalten, unter anderem bei Bristol-Myers Squibb, The Brown Group, Inc., Celgene Corporation, Chase Manhattan Bank, Florida Power & Light, Rand McNally, RJR Nabisco, Pilkington Ltd., Textron Inc. und bei der Xerox Corporation. Herr Macomber ist darüber hinaus Vorsitzender des Council for Excellence in Government, Vice Chairman von The Atlantic Council of the United States, Kurator der Carnegie Institution of Washington und von The Folger Library, sowie Director des Smithsonian National Board. Ehemalige Aufsichtsratsposten im gemeinnützigen Bereich umfassen das Lincoln Center for the Performing Arts, die New York Philharmonic und die New York Zoological Society.

    John Regazzi - Dr. Regazzi, ein Pionier der elektronischen Informationsbranche, war von 1983 bis 1988 Vice President bei The H. W. Wilson Company. Von dort wechselte er als Präsident und CEO zu Engineering Information, Inc. (Ei). 1998 leitete er die Integration von Ei mit Elsevier, einem weltweit führenden wissenschaftlichen, technischen und medizinischen Verlag und wurde anschliessend zum CEO von Elsevier Inc. ernannt. Er hat im Boards of Directors von Elsevier, NFAIS und der Division of Scholarly Communications der American Association of Publishers gedient. Dr. Regazzi ist derzeit Mitglied der Board of Directors des British Standards Institute, der Ei Foundation und von CABI. Im Juli 2005 wurde Regazzi zu seiner derzeitigen Position als Dekan des College of Information and Computer Science, sowie als Dekan der Palmer School of Library and Information Science am C.W. Post Campus der Long Island University ernannt. Er ist ausserdem ein Professor auf Lebenszeit der Abteilungen Informatik, sowie Bibliotheks- und Informationswissenschaft.

    Amtierende Mitglieder des Boards

    Mark S. Germain - Germain ist Managing Director von The Olmsted Group, LLC, einer Handelsbank, die sich vor allem auf die Biotechnologie- und Biowissenschaftsbranchen konzentriert. Er war als Gründer, Direktor, Vorsitzender und/oder Investor an mehr als zwanzig Unternehmen im Biotechnologiesektor beteiligt, wo er die Umsetzung von Unternehmenspartnerschaften, Fusionen und Übernahmen sowie den Erwerb von Technologien unterstützte.

    Bill Kirkland - CEO Bill Kirkland blickt auf zwanzig Jahre Erfahrung in Management- und Führungspositionen bei Pfizer, IBM und Collexis zurück. Er hat mehrere Vertriebs-, Geschäftseinheits-, Betriebs- und Produktmarketingteams geleitet. Er ist Mitglied der Boards of Directors mehrerer Industrieorganisationen und Vereinigungen in den USA.

    Peter Van Praag - Herr Van Praag hat die Verantwortung für komplexe IT-Entwicklungs- und Implementierungsprojekte übernommen, vor allem im Gesundheitssektor. Er ist Gründer des Softwarehauses VPI, das spezialisierte Anwendungen für die Gesundheitsbranche entwickelte und zu einem Marktführer in den Niederlanden wurde. Herr Van Praag ist Mitgründer von Collexis BV (Vorgänger von Collexis Holdings, Inc.) und fungiert als CEO von Collexis Europe. Darüber hinaus konzentriert er sich auf die Übernahme von Unternehmen.

    Collexis Holdings, Inc.

    Collexis Holdings, Inc. ist seit 1999 ein weltweit tätiges Unternehmen zum Auffinden von Wissen mit Hauptsitz in Columbia im US-Bundesstaat South Carolina und zwei Tochtergesellschaften: Collexis Inc. in Columbia, South Carolina, USA und Collexis, B.V. in Geldermalsen, Niederlande. Die patentierte Technologie von Collexis erstellt konzeptionelle Textprofile, so genannte Fingerprints, aus Dokumenten, Websites, E-Mail-Nachrichten und anderen digitalisierten Inhalten für den Bau von Applikationen. Die Ergebnisse werden oft als das "Finden von Nadeln in vielen Heuhaufen" beschrieben. Durch diesen neuen Ansatz kann Collexis auf der Basis von Quellen in mehreren Feldern sowohl einzigartige Applikationen zum Suchen, Indizieren und Zusammenfassen von Informationen erstellen als auch Daten priorisieren, Trends bestimmen und vorhersagen, ohne an Einschränkungen von Sprache oder Dialekt gebunden zu sein. Das Ziel des Unternehmens besteht in der Entwicklung von Software, die das Wiederauffinden und Entdecken von Wissen über mehrere Branchen unterstützt. Die Stammaktien von Collexis werden unter dem Kürzel CLXS am OTC Bulletin Board (OTC BB) gehandelt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.collexis.com.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen. Solche Aussagen sind nur zum heutigen Tag gültig, und wir lehnen jegliche Verpflichtungen zur Aktualisierung dieser Informationen ab. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass zukünftige Ereignisse und Ergebnisse wesentlich von den hier enthaltenen Aussagen abweichen. Diese Aussagen beruhen auf unseren derzeitigen Überzeugungen und Erwartungen in Bezug auf zukünftige Ergebnisse. Zu den Faktoren, die zukünftige Ergebnisse beeinflussen können, gehören geschäftliche und wirtschaftliche Trends, die Fähigkeit zur weiteren Finanzierung von Betriebsverlusten, Schwankungen der Betriebsergebnisse, anhaltender Erfolg bei der Entwicklung unserer Recherchesoftware und andere Risikofaktoren, die in unseren aufsichtsrechtlichen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission der USA veröffentlicht sind.

    Webseite: http://www.collexis.com

ots Originaltext: Collexis Holdings, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Darrell W. Gunter von Collexis Holdings, Inc., +1-803-727-1113,
gunter@Collexis.com



Weitere Meldungen: Collexis Holdings, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: