SYGNIS AG

EANS-Adhoc: SYGNIS Pharma AG
SYGNIS gibt Ergebnisse ihrer Phase-II-Studie mit AX200 in akutem ischämischem Schlaganfall bekannt


--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Forschung/Entwicklung

15.12.2011

Ad-hoc Mitteilung

SYGNIS gibt Ergebnisse ihrer Phase-II-Studie mit AX200 in akutem ischämischem
Schlaganfall bekannt


Heidelberg, 15.  Dezember  2011  -  SYGNIS  Pharma  AG  (Frankfurt:  LIOK;  ISIN
DE000A1E9B74; Prime Standard)  gibt  heute  Schlüsselergebnisse  der  klinischen
Phase-II-Studie (AXIS 2)  mit  AX200  zur  Behandlung  des  akuten  ischämischen
Schlaganfalls bekannt. Diese Ergebnisse zum  entsprechenden  primären  Endpunkt,
gemessen anhand der  modifizierten  Rankin-Skala  (mRS),  sowie  zum  sekundären
Endpunkt, gemessen an der National Institutes of Health  Stroke  Skala  (NIHSS),
zeigen keine Verbesserung der  Schlaganfallsymptome  im  Vergleich  zu  den  mit
Placebo behandelten Patienten. Die  Endpunkte  der  Studie  wurden  damit  nicht
erreicht.

Als Primärparameter wurde der funktionelle  Status  der  mit  AX200  behandelten
Patienten,  im  Vergleich  zu  placebo-behandelten  Patienten,  anhand  der  mRS
bewertet. Der Unterschied war  zwischen  den  beiden  Patientengruppen  klinisch
nicht relevant und  erreichte  keine  statistische  Signifikanz.  Der  sekundäre
Endpunkt einer Verbesserung nach  NIHSS  im  Vergleich  zu  Patienten,  die  mit
Placebo behandelt wurden, zeigte ebenfalls weder einen klinisch relevanten  noch
einen statistisch signifikanten Unterschied.  An  der  randomisierten,  doppelt-
verblindeten AXIS 2-Studie nahmen 328 Patienten in 78 Zentren  aus  ganz  Europa
teil.

Nach einer detaillierten  Analyse  der  Studiendaten  werden  die  vollständigen
Ergebnisse im ersten Quartal 2012 vorliegen.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


|Dr. Franz-Werner Haas                   |
|Senior VP  Operations                   |
|Tel: +49 (0) 6221-454 812               |
|Email: franz-Werner.haas@sygnis.de   |


Disclaimer:

Diese Veröffentlichung dient ausschließlich Informationszwecken  und  ist  weder
ein Angebot zum Verkauf  noch  eine  Aufforderung  zum  Kauf  von  Wertpapieren.
Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene  Aussagen,  bei  denen  es  sich
weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um  andere  historische  Daten
handelt, sind vorausblickender Natur. Es geht dabei  insbesondere  um  Prognosen

künftiger Ereignisse, Trends, Pläne oder Ziele. Solche Aussagen sind  nicht  als
absolut gesichert zu betrachten, da sie  naturgemäß  bekannten  und  unbekannten
Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen und  durch  andere  Faktoren  beeinflusst
werden können, in deren Folge die tatsächlichen Ergebnisse  und  die  Pläne  und
Ziele  der   SYGNIS   wesentlich   von   den   getroffenen   oder   implizierten
prognostischen Aussagen abweichen können. SYGNIS verpflichtet sich nicht,  diese
Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, weder im  Lichte  neuer
Informationen, künftiger Ereignisse noch aus anderen Gründen. ###


Rückfragehinweis:
Dr. Franz-Werner Haas                   
Senior VP  Operations                   
Tel: +49 (0) 6221-454 812               
Email: franz-Werner.haas@sygnis.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    SYGNIS Pharma AG
             Im Neuenheimer Feld 515
             D-69120 Heidelberg
Telefon:     +49 (0)6221 454-6
FAX:         +49 (0)6221 454-777
Email:    contact@sygnis.de
WWW:      http://www.sygnis.de
Branche:     Biotechnologie
ISIN:        DE000A1E9B74
Indizes:     CDAX, Prime All Share
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
             Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Das könnte Sie auch interessieren: