Lotterie- und Wettkommission (Comlot)

Comlot: Jahresbericht 2015
Neue Zusammensetzung der Kommission seit 30. Mai 2016

Bern (ots) - Die interkantonale Lotterie- und Wettkommission (Comlot) blickt in ihrem Jahresbericht auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Sie hat insgesamt 78 neue Spiele bewilligt und wegen vermuteten Verstössen gegen die Lotteriegesetzgebung gesamthaft 90 Dossiers eröffnet. Am 30. Mai 2016 fanden Ersatzwahlen der Fachdirektorenkonferenz Lotteriemarkt und Lotteriegesetz (FDKL) statt, in denen zwei neue Mitglieder der Lotterie- und Wettkommission bestimmt wurden.

Im Jahr 2015 bewilligte die Comlot der Loterie Romande 47 und der Swisslos 31 Spiele. Im Sinne einer Vereinfachung der Verfahren und einer Reduktion des Administrativaufwands wurde der Swisslos eine generelle Zulassungsbewilligung für die Produktfamilie der nachgezogenen virtuellen Bingo-Lotterieprodukte erteilt.

Die Comlot hat wegen vermuteten Verstössen gegen die Lotteriegesetzgebung im Jahr 2015 gesamthaft 90 Dossiers eröffnet. In 4 Fällen wurde bei den zuständigen kantonalen Strafverfolgungsbehörden Strafanzeige erstattet. Die Comlot begleitete im Berichtsjahr insgesamt 53 Hausdurchsuchungen.

Am 30. Mai 2016 fanden Ersatzwahlen der Fachdirektorenkonferenz Lotteriemarkt und Lotteriegesetz (FDKL) statt. Als Ersatz für den zurückgetretenen Vizepräsidenten Herr Werner Niederer, ehemaliger Regierungsrat Kt. Appenzell-Ausserhoden, und für Herr Christian Vitta, Ökonom, seit Mai 2015 neu Regierungsrat Kt. Tessin, welche beide seit 2006 im Dienste der Comlot standen, wurden bestimmt:

Frau lic. phil. Kathrin Hilber, ehemalige Regierungsrätin Kt. St. Gallen (1996 - 2012), heute als selbständige Beraterin und Mediatorin tätig;

Herr lic. rer. Pol. Raffaele de Rosa, seit Oktober 2011 Direktor des Ente Regionale per lo Sviluppo del Bellinzonese e Valli, Biasca (Regionalentwicklung).

Die Kommission hat gestern erstmals in ihrer neuen Zusammensetzung getagt und als neuen Vizepräsidenten das langjährige Kommissionsmitglied Herrn Bruno Erni, Geschäftsführer der Stiftung Berner Gesundheit, bestimmt.

Der Jahresbericht der Comlot kann auf www.comlot.ch heruntergeladen werden.

Für telefonische Auskünfte:

Manuel Richard (d), Direktor
Pascal Philipona (f), Stellvertretender Direktor
Tel. 031 313 13 03


Das könnte Sie auch interessieren: